Ein jüngeres Rind liegt im Stall auf Stroh. © NDR Foto: Astrid Wulf

"Tiere haben im Islam einen hohen Stellenwert"

Sendung: Freitagsforum | 16.08.2019 | 15:20 Uhr | von Oğuz, Emine 4 Min | Verfügbar bis 16.08.2049

Niedersachsens CDU will das betäubungslose Schächten von Tieren verbieten und beruft sich auf das Tierwohl. Das ist aber auch Muslimen wichtig, sagt DITIB-Landesgeschäftsführerin Emine Oğuz.