Der Doktorand Johannes H. von Borstel bei den Norddeutschen Meisterschaften im Science Slam 2014. © dpa Foto: Bodo Marks

Science Slams: Kampf dem Fachchinesisch

Sendung: Journal Gespräch | 22.07.2020 | 19:00 Uhr | von Deppe, Jürgen 7 Min | Verfügbar bis 20.01.2021

Wissenschaftliche Sprache ist oft hoch kompliziert. In sogenannten Science Slams werden Forschungsprojekte durchaus unterhaltsam präsentiert. Ein Gespräch mit der Organisatorin Julia Offe.

Der Doktorand Johannes H. von Borstel bei den Norddeutschen Meisterschaften im Science Slam 2014. © dpa Foto: Bodo Marks

Science Slams: Kampf dem Fachchinesisch

Wissenschaftliche Sprache ist oft hoch kompliziert. In sogenannten Science Slams werden Forschungsprojekte durchaus unterhaltsam präsentiert. Ein Gespräch mit der Organisatorin Julia Offe. mehr