Zu sehen ist ein aufgeschlagener Koran , im Hintergrund sind Gläubige im Gebetsraum einer Moschee zu erkennen. © imago/ Pacific Press Agency

Politik von der Kanzel

11.11.2016 | 15:20 Uhr | von Hollenbach, Michael 4 Min

Ein DITIB-Imam erhebt schwere Vorwürfe.

Zu sehen ist ein aufgeschlagener Koran , im Hintergrund sind Gläubige im Gebetsraum einer Moschee zu erkennen. © imago/ Pacific Press Agency

Politik von der Kanzel

Bestimmt die türkische Religionsbehörde in Ankara, was für ein Islam in Deutschland gepredigt wird? Ein DITIB-Imam erhebt schwere Vorwürfe. mehr