Maggie Nelson: "Die roten Stellen" (Buchcover) © Hanser Berlin

Maggie Nelson: "Die roten Stellen"

NDR Kultur - Neue Bücher -

Maggie Nelsons Buch zeigt Sympathie für menschliche Gestalten, die ihr Geschick in eigenen Händen wissen wollen, obwohl die Welt ihnen jeden Tag das Gegenteil beweist.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download