"Die Spuren der Stadt" von Lars Saabye Christensen

Lars Saabye Christensen: "Die Spuren der Stadt"

NDR Kultur - Neue Bücher -

Lars Saabye Christensens Roman spielt in der norwegischen Hauptstadt Oslo. Darin zeichnet er ein plastisches Bild der Nachkriegszeit aus Sicht eines Siebenjährigen.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download