Stand: 17.12.2019 12:45 Uhr

Im Norden unterwegs - LeseLust mit NDR Kultur

Bild vergrößern
Neuer NDR Kultur Literaturchef: Ulrich Kühn, bekannt als Moderator des "Journal" und der "Herrenhäuser Gespräche", hat die Nachfolge von Ulrike Sárkány angetreten.

Diese Stimmen sind aus dem Radio vertraut: Ulrich Kühn und Annemarie Stoltenberg, Anna Hartwich und Alexander Solloch bringen Ihnen auf NDR Kultur die Welt der Literatur nahe - in den "Neuen Büchern", im "BücherLeben", in "Stoltenberg liest" und im "Sonntagsstudio".

Im vergangenen Frühjahr war das Literaturteam von NDR Kultur, damals noch mit Ulrike Sárkány an der Spitze, in Ribnitz-Damgarten zu Besuch und hat sich im Stadtkulturhaus den Publikumsfragen gestellt. Der Abend war so gelungen, dass die Reihe in 2020 fortgesetzt wird - diesmal mit einem Stopp in Niedersachsen.

Am 16. April 2020 kommen die NDR Kultur Buch-Expertinnen und -experten in den Kulturspeicher im ostfriesischen Leer, um persönliche Leseempfehlungen zu geben, Berufsgeheimnisse zu verraten und Fragen wie diese zu beantworten: Wie werden die Bücher für "Am Morgen vorgelesen" ausgewählt? Wie schwierig ist es, die beliebten Lesungen so zu kürzen, dass sie verständlich bleiben? Wer entscheidet, welche neuen Bücher vorgestellt werden? Und welche Werke würde die Runde mit auf eine einsame Insel nehmen?

"Im Norden unterwegs - LeseLust mit NDR Kultur": Bei einer Talk-Runde und danach im "Speed-Dating" stellen sich die Redakteurinnen und Redakteure Ihren Fragen. Die Veranstaltung moderiert Friederike Westerhaus.

Der Eintritt ist frei. Die Anmeldung startet in Kürze.

Im Norden unterwegs - LeseLust mit NDR Kultur

Das NDR Kultur Literaturteam stellt sich vor: Annemarie Stoltenberg, Alexander Solloch, Anna Hartwich und Ulrich Kühn gewähren Einblicke in ihre Arbeit.

Datum:
Ort:
Kulturspeicher
Wilhelminengang 2
26789  Leer
Telefon:
0491/9782600
Preis:
Der Eintritt ist frei.
Kartenverkauf:
An dieser Stelle werden wir Sie in Kürze über den Anmeldevorgang informieren.
In meinen Kalender eintragen