Schüler halten Plakate mit der Aufschrift "Meinungsfreiheit" in die Kamera. © NDR Foto: Torben Dreyer

Gibt es Grenzen der Meinungsfreiheit?

Sendung: Freitagsforum | 06.03.2020 | 15:20 Uhr | von Hübsch, Khola Maryam 5 Min | Verfügbar bis 06.03.2050

Eine Sechzehnjährige beschimpft den Islam - und erhält dafür Morddrohungen. Was sagt dieser Fall über die Diskussionskultur, wo endet die Meinungsfreiheit? Ein Kommentar.

Khola Maryam Hübsch © Khola Maryam Hübsch

Zwischen Blasphemie und Meinungsfreiheit

Ist es erlaubt, Religionen zu beschimpfen - oder gibt es Grenzen der Meinungsfreiheit? Ein Gastbeitrag der Publizistin Khola Maryam Hübsch. mehr

Das Dach einer Moschee.

Freitagsforum

Reportagen aus dem Alltag von Muslimen, Berichte über innermuslimische Debatten und Beiträge von Gastautoren zu aktuellen Themen: Das alles bietet das Freitagsforum. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

Gespräche und Themen

Viele Menschen aus dem kulterellen Leben und der Gesellschaft kommen bei NDR Kultur zu Wort. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher Highlights, die nachgehört werden können. mehr

Die Elbphilharmonie am Abend (Westansicht). © Elbphilharmonie Konzerte Foto: Thies Raetzke

NDR Kultur online anhören

Konzerte, Lesungen, Gespräche und Feature: Hier finden Sie die Inhalte von NDR Kultur online. mehr