Stand: 28.05.2019 10:47 Uhr

Gratis ins Kino: "Britt-Marie war hier"

Am 13. Juni kommt "Britt-Marie war hier" nach dem Bestseller von Fredrik Backman in die deutschen Kinos. NDR Kultur lädt Sie ein, die Tragikomödie noch vor dem offiziellen Start in einem Kino in Ihrer Nähe zu erleben.

Es ist nie zu spät, für die Suche nach dem Lebensglück und der eigenen Identität. Das sagt sich Britt-Marie, die Protagonistin des Films "Britt-Marie war hier". Die mürrische 63-Jährige lebt seit 40 Jahren dafür, die Wohnung zu putzen und ihren Ehemann zu umsorgen. Als sie ihren Gatten mit einer jüngeren Frau erwischt, bricht sie aus ihrem Hausfrauendasein aus und fängt in einem Jugendzentrum als Fußballtrainerin an. Obwohl sie keine Ahnung von dem Sport hat, gewinnt sie nach und nach das Vertrauen der kleinen Fußballer und auch das Herz eines neuen Mannes.

Familienfilm mit Botschaft

Bild vergrößern
Die schwedische Schauspielerin und Regisseurin Pernilla August übernimmt die Hauptrolle im Film "Britt-Marie war hier".

Die Tragikomödie von Regisseurin Tuva Novotny basiert auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman des schwedischen Autors Fredrik Backman. Die Verfilmung seines ersten Romans "Ein Mann namens Ove" war 2015 für zwei Oscars nominiert. Auch "Britt-Marie war hier" hat beste Voraussetzungen, ein Kassenschlager zu werden. "Mich freut es besonders, dass es sich um einen Film handelt, den man gerne mit anderen Leuten anschaut. Ein Familienfilm mit einer tiefgründigen Botschaft, der alle Altersgruppen anspricht", lobt Schauspielerin Pernilla August ("Call Girl"), die die Hauptrolle spielt, den Film.

Sichern Sie sich Karten für die Vorpremiere!

Die Vorpremiere des Films können Sie am 12. Juni 2019 um 20 Uhr in Hamburg (Passage Kino), Hannover (Kino am Raschplatz), Oldenburg (Casablanca) und Lübeck (Filmhaus) besuchen. Einfach anrufen und den Ticketcode notieren. Der Anruf kostet Sie 0,14 Euro - mobil können die Tarife abweichen. Das Kontingent ist limitiert.

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Hörerinnen und Hörer, ausgenommen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NDR, der NDR Media GmbH sowie deren Angehörige.

Teilnehmende Kinos
RufnummerStandortKinoDatumUhrzeit
(01375) 755 001HamburgPassage Kino12. Juni 201920 UhrAusgebucht
(01375) 755 002HannoverKino am Raschplatz12. Juni 201920 UhrAusgebucht
(01375) 755 003LübeckFilmhaus12. Juni 201920 Uhr
(01375) 755 004OldenburgCasablanca12. Juni 201920 Uhr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | 05.06.2019 | 16:20 Uhr