Stand: 10.01.2018 17:12 Uhr

Buchtitel, die Kälte am besten beschreiben

"Ein frierendes Pferd", "Onkel Toms Iglu" oder "Das vereiste Schloss" - viele Literaturklassiker werden in leicht abgewandelter Form zur perfekten Beschreibung eines Wintertags.

Wir haben Sie auf unserer Facebook-Seite nach Titeln befragt, die Ihren Tag bei frostigen Temperaturen am besten beschreiben. Sie haben prompt geantwortet und waren äußerst kreativ.

Wir haben die zehn lustigsten Vorschläge von Ihnen zusammengestellt - klicken Sie sich durch Ihr Best-of (am besten vor dem warmen Kamin):

Ihre verwinterlichten Buchtitel als Best-of

 

Weitere Informationen

Die wichtigsten literarischen Ereignisse 2018

Neue Romane von Haruki Murakami, Arno Geiger und Margriet de Moor: Das Literaturjahr 2018 wird spannend. Und: Eine Literaturnobelpreisträgerin kommt nach Usedom. Ein Ausblick auf die Höhepunkte. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

Klassisch unterwegs | 09.01.2018 | 14:40 Uhr