Buchhändlerin Doris Claus in ihrem Geschäft, dem Buchladen Osterstraße in Hamburg. © NDR Foto: Anina Pommerenke

Buchhändler werden zu Lieferdiensten

Sendung: Klassisch in den Tag | 23.03.2020 | 07:20 Uhr | von Anina Pommerenke 4 Min | Verfügbar bis 23.09.2020

Durch die Corona-Krise bangen viele Menschen um ihre Existenz. Davon betroffen sind auch die Buchläden im Norden. Viele versuchen jedoch, so gut es geht weiter zu machen.

Mutter und Kind zwischen Bauklötzen © NDR/Anna Kremer

Lichtblick des Tages: Elternsolidarität bei Kita-Schließungen

Es sind fast nur schlechte Nachrichten, denen wir dieser Tage begegnen. Wir wollen aber auch vom Positiven berichten: von Initiativen und Menschen, die sich füreinander stark machen. mehr

Ein Junge spielt auf einer Trompete © privat Foto: privat

Coronavirus: Musikunterricht mit dem Smartphone

In Zeiten von Corona, in der viele Einrichtungen geschlossen bleiben, ist eine Trompetenlehrerin aus Hannover erfinderisch geworden: Sie unterrichtet ihren Schüler über WhatsApp. mehr

Ein leerer Stuhl steht auf einer Theaterbühne. © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi

Wie lebt es sich in Zeiten von Corona?

Das Virus setzt unser gewohntes Leben aus - Anja Sackarendt und Stefan Forth sprechen über den Ausnahmezustand zu Hause, Theater ohne Theater, gesellschaftlichen Wandel. mehr