Der chinesische Popstar und Schauspieler Kris Wu 2019 auf einem Konzert in Beijing. © picture alliance/dpa/HPIC Foto: Cao Ji

Peking vs. Pop - Wie China gegen seine Stars vorgeht

Sendung: Nachtclub ÜberPop | 12.11.2021 | 21:00 Uhr | von Henning Cordes
59 Min | Verfügbar bis 12.11.2022

Eine Sendung von Henning Cordes, zu Gast: Fabian Peltsch, Journalist

In China scheint sich gerade etwas zu verändern. Der Staat greift in den Pop ein: Einige Künstler gelten plötzlich als zu verweiblicht, andere fallen in Ungnade, weil sie sich zu sehr wie klassische Rockstars aufgeführt haben. Wer ausschert, findet nicht mehr statt.

Der chinesische Popstar und Schauspieler Kris Wu 2019 auf einem Konzert in Beijing. © picture alliance/dpa/HPIC Foto: Cao Ji

Peking vs. Pop - Wie China gegen seine Stars vorgeht

In China greift der Staat wieder stark in die Popkultur ein und verhindert Künstler:innen, die ihm nicht ins Konzept passen. mehr

Eine Super Mario Figur steht am 15.11.2017 in Berlin neben einer Kassette mit herausgezogenem Tonband. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Alexander Heinl

Die Nachtclub Mediathek

Sendung verpasst? Gar nicht schlimm! Hier gibt's die Nachtclub Sendungen zum Nachhören. mehr

Ellie Linden, die Sängerin und Songwriterin der Band "Das Body" auf der Bühne. © picture alliance / Photoshot

Nachtclub und Nightlounge

Nachtclub und Nightlounge mit Musik noch unbekannter Genies und Schätzen bekannter Künstler:innen. mehr