Die amerikanische Folk-Sängerin und Banjospielerin Rhiannon Giddens bei einem Konzert 2015 im Hamburger Mojo Club. © picture alliance / Jazzarchiv Foto: Michi Reimers

Nachtclub Special: Leyla McCalla und Rhiannon Giddens

Sendung: Nachtclub | 06.05.2022 | 20:00 Uhr | von Marlene Küster
57 Min | Verfügbar bis 06.05.2023

Die US-amerikanische Cellistin Leyla McCalla hat gerade das Album "Breaking The Thermometer" herausgebracht. Es kombiniert Eigenkompositionen und traditionelle haitianische Melodien mit historischen Sendungen und Interviews zu einer Klangreise durch die sozialen und politischen Unruhen im Haiti des späten 20. Jahrhunderts. Und auf dem Album "They’re Calling Me Home" der afroamerikanischen Banjo- und Geigenspielerin Rhiannon Giddens, das sie mit Francesco Turrisi realisiert hat, stehen die amerikanischen und italienischen Musiktraditionen, aber auch auf das irische Kulturerbe im Fokus.

Die amerikanische Folk-Sängerin und Banjospielerin Rhiannon Giddens bei einem Konzert 2015 im Hamburger Mojo Club. © picture alliance / Jazzarchiv Foto: Michi Reimers

Leyla McCalla und Rhiannon Giddens

Klangreise durch diverse Kulturen: Leyla McCalla und Rhiannon Giddens kombinieren auf ihren neuen Alben jeweils traditionelle Musik verschiedener Kulturen mit neuen Elementen. mehr

Eine Super Mario Figur steht am 15.11.2017 in Berlin neben einer Kassette mit herausgezogenem Tonband. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Alexander Heinl

Die Nachtclub Mediathek

Sendung verpasst? Gar nicht schlimm! Hier gibt's die Nachtclub Sendungen zum Nachhören. mehr

Ellie Linden, die Sängerin und Songwriterin der Band "Das Body" auf der Bühne. © picture alliance / Photoshot

Nachtclub und Nightlounge

Nachtclub und Nightlounge mit Musik noch unbekannter Genies und Schätzen bekannter Künstler:innen. mehr