Stand: 30.10.2020 11:11 Uhr

NDR Info Popkocher: "The Drop" von The Nix

von Goetz Steeger, NDR Info Nachtclub

Party-Spirit in 120 BPM aus dem Osten Londons: Orgelsynkopen auf einem straighten Funk-Beat, dazu melancholische Keyboardflächen und lasziv-neckischer Duettgesang.

"The Drop" von The Nix im Popkocher

Ex Franz Ferdinand Mitglied Nick McCarthy und Produzent Seb Kellig habe ihr gemeinsames Sausage Studio im hippen Londoner Stadtteil Hackney geöffnet, allerlei Gäste trudelten ein und trugen ihren Part bei. Darunter Laetitia Sadler, KT Tunstall und im Fall von "The Drop" die Sängerin Khloe Anna. Der lässige, unangestrengte Party Spirit ist den Tracks anzuhören, Electrosounds und Dub-Elemente sind meistens die Grundlage, bei "The Drop" kommt noch eine Portion Funk dazu.

Auf einer Schallplatte liegt Besteck. © NDR

AUDIO: "The Drop" von The Nix im Popkocher (5 Min)

Weitere Informationen
Logo Popkocher

Popkocher

Im Popkocher macht Goetz Steeger hörbar, wie Musik gemacht wird: Er erklärt den Aufbau von Songs anhand von Harmonien, Groove, Instrumentarium und stilistischer Zugehörigkeit. mehr

Das Cover des Albums "Sausage Studio Sessions" von The Nix © Moshi Moshi

Album der Woche: Sausage Studio Sessions

Für "Sausage Studio Sessions" hat das Duo the Nix möglichst viele Musiker*innen in ihr Studio eingeladen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Nachtclub | 30.10.2020 | 23:05 Uhr