Freeses in der Küche: Svenni, Oma Rosi, Bianca und Heiko © NDR 2 Foto: Zeichner: Michael Marklowsky

Wir sind die Freeses: Die Angst von damals

Sendung: Wir sind die Freeses | 26.04.2021 | 07:17 Uhr | von Andreas Altenburg
3 Min | Verfügbar bis 26.04.2022

35 Jahre nach Tschernobyl sind die Erinnerungen an den Reaktorunfall bei den Freeses noch sehr lebendig.

Rosi, Svenni, Bianca und Heiko stehen nebeneinander. Alle tragen bunte Gesichtsmasken.

Wir sind die Freeses: Nach drüben

Können wir über den Muttertag in ein Nieriginzidenzgebiet fahren? Wir sind die Freeses, immer 7.17 Uhr im NDR 2 Morgen! mehr

Szene aus "Wir sind die Freeses" mit Oma Rosi, Svenni, Bianca und Heiko © NDR Die Freeses

Wir sind die Freeses - der Podcast

"Können wir nicht einmal wie eine ganz normale Familie sein?" Bei den Freeses geht es um die wirklich wichtigen Themen! mehr

Rosemarie Freese in ihrem Taxi-Büro © NDR 2 Foto: Zeichner: Michael Marklowsky

Freese 1 an alle: Insektenhotel

Vorsicht! Ob betrunkene Engländerinnen oder rabiate Hornissen: Man kann sich seine Hotel-Gäste nicht aussuchen! mehr

Oma Rosi im Mafialook hinter ihrem Schreibtisch. Auf dem Schoß - Hund Uwe. © NDR 2

Neue Freeses-CD "La Famiglia"

Die neue CD unserer Comedy-Familie ist da: Mit lustigen Liedern und einem Mafia-Epos um Macht, Geld und Intrigen. mehr