Oma Rosi meckert in ihrer Taxizentrale hinterm Schreibtisch © NDR 2 Foto: NDR 2

Freese 1 an alle: Im Herzen infiziert

Sendung: Wir sind die Freeses | 04.04.2020 | 07:17 Uhr | von Andreas Altenburg 2 Min | Verfügbar bis 04.04.2021

Nach anfänglicher Solidaritätswelle in dieser Krise, droht die Stimmung nun langsam zu kippen. Oma Rosi hat, wie immer, einen wichtigen Ratschlag für euch! Haltet durch und bleibt gesund!

Oma Rosi in ihrem Taxi-Büro  Foto: Zeichner: Michael Marklowsky

Freese 1 an alle

Oma Rosi ist nicht nur Oberhaupt der Familie Freese - die Taxi-Lady bezieht Stellung zum aktuellen Zeitgeschehen und nimmt kein Blatt vor den Mund. mehr

Rosemarie Freese in ihrem Taxi-Büro © NDR 2 Foto: Zeichner: Michael Marklowsky

Freese 1 an alle: Homo Coronatus

Sortieren, Aufräumen oder zum ersten Mal den Herd bedient: Welche neuen Skills haben wir uns in einem halben Jahr Corona-Pandemie angeeignet? Oma Rosi zieht Bilanz. mehr

Charaktere aus der NDR 2 Comedy-Serie "Wir sind die Freeses" © NDR 2 Foto: Michael Marklowsky

Wir sind die Freeses: Überraschungsgeld

Überraschung bei den Freeses! Oma Rosi findet in ihrem alten Bargeldbeutel Fünftausend Mark... Täglich frisch - "Wir sind die Freeses", immer um 7.17 Uhr im NDR 2 Morgen! mehr