Oma Rosi in ihrem Taxi-Büro  Foto: Zeichner: Michael Marklowsky

Freese 1 an alle: Ein Hoch auf die Irrelevanz

Sendung: Wir sind die Freeses | 13.06.2020 | 07:17 Uhr | von Andreas Altenburg 2 Min | Verfügbar bis 13.06.2021

Selbstzweifel nach Corona? Das Leben normalisiert sich mehr und mehr - da muss unbedingt wieder Platz für Systemirrelevantes sein, findet Rosi Freese. Weil sie es kann!

Rosemarie Freese in ihrem Taxi-Büro © NDR 2 Foto: Zeichner: Michael Marklowsky

Freese 1 an alle: Die Hexe ist tot

Oma Rosi, freust du dich auch, wenn Donald Trump endlich nicht mehr Präsident ist? mehr

Oma Rosi in ihrem Taxi-Büro  Foto: Zeichner: Michael Marklowsky

Freese 1 an alle

Oma Rosi, Oberhaupt der Familie Freese, bezieht Stellung zum aktuellen Zeitgeschehen und nimmt kein Blatt vor den Mund. mehr

Charaktere aus der NDR 2 Comedy-Serie "Wir sind die Freeses" © NDR 2 Foto: Michael Marklowsky

Wir sind die Freeses: Präsentierteller

Manchmal fühlt man sich im Restaurant oder beim Friseur wie auf dem Präsentierteller... "Wir sind die Freeses", immer um 7.17 Uhr im NDR 2 Morgen! mehr