Elke Wiswedel (re.) und Jens Mahrhold im neuen NDR 2 Sendestudio am 12. November 2020 © NDR 2 Foto: Christian Kusel

Elke & Jens: Gelungene Premiere im neuen Studio

Sendedatum: 12.11.2020 05:30 Uhr

"Sendet ihr jetzt aus der Enterprise?" Manche treuen NDR 2 Hörerinnen und Hörer staunten nicht schlecht, als sie am Donnerstag die Studiocam einschalteten: So sieht das neue NDR 2 Sendestudio aus!

Neue Farben, moderne LED-Beleuchtung, etwas andere Moderationsplätze und viel mehr Platz - das neue NDR 2 Sendestudio ist erfolgreich auf Sendung gegangen. Nicht nur Elke und Jens  aus dem NDR 2 Morgen freuen sich, dass sie nach sieben Monaten nicht mehr aus einem provisorischen Studio senden müssen.

Kaum Probleme bei der Umgewöhnung

Elke Wiswedel im neuen NDR 2 Sendestudio am 12. November 2020 © NDR 2 Foto: Christian Kusel
"Wunderbar!": Auch Elke sendet gern aus dem neuen Studio.

Technisch ist das neue Studio keine Herausforderung, sagt Jens: "Die Technik ist wie die im Provisorium. Wir müssen uns aber an neue "Guckwege“ gewöhnen - die Uhr hängt jetzt zum Beispiel woanders." Besonders gut gefällt ihm die neue Beleuchtung und der "Neu-Studio-Duft" - alles riecht frisch und modern!

Sieben Monate war das NDR 2 Sendestudio eine Baustelle - nach 15 Jahren Dauer-Sendebetrieb rund um die Uhr brauchten Mobiliar und Technik ein Update. Das neue Studio ist deutlich geräumiger - jetzt stehen noch einige wenige Restarbeiten an: So wird zum Beispiel in einer Studio-Ecke noch eine kleine Lounge für Interviews mit Stars, die uns besuchen, wenn es die Situation wieder zulässt, entstehen. Es bleibt also spannend auf dem "Raumschiff"...

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 | Der NDR 2 Morgen | 12.11.2020 | 05:30 Uhr

Studiocam und FAQ