Tietjen talkt

Der Wandel ist weiblich – Eva-Maria Zurhorst

Sonntag, 24. November 2019, 10:00 bis 12:00 Uhr

Autorin Eva-Maria Zurhorst © Boris Breuer
Eva-Maria Zurhorst ist eine Frau, die Mut macht.

Es braucht keinen Kampf, sondern mehr Einfühlungsvermögen und Achtsamkeit, um erstens glücklicher zu leben und zweitens mehr Frieden auf der Welt zu stiften. Die Psychotherapeutin und Bestseller-Autorin Eva-Maria Zurhorst sagt das und meint damit vor allem die Kraft der Frauen, die mehr wirken sollte.

„Liebe kann alles“ heißt ihr aktuelles Buch und wie das gegen Beziehungsfrust, Jobunlust und Donald Trump helfen kann, erklärt sie ab 10 Uhr bei NDR 2.

 

Die Sendung zum Nachhören
Autorin Eva-Maria Zurhorst © Boris Breuer
32 Min

Eva Maria Zurhorst ermutigt Frauen, mehr auf ihre Kräfte zu vertrauen.

Eva Maria Zurhorst ist die Autorin von "Liebe Dich selbst, dann ist es egal, wen Du heiratest". Jetzt will sie die Frauen zu mehr Selbstachtung und mehr Mut ermuntern. 32 Min

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr2/sendungen/tietjen_talkt/Tietjen-talkt,sendung967830.html
Bettina Tietjen © Thomas Leidig / NDR Foto: Thomas Leidig

Tietjen talkt

Zeit für Gespräche: In der Reihe Tietjen talkt begrüßt Bettina Tietjen jeden Sonntag einen prominenten Gast zum Frühstückstalk bei NDR 2. mehr

Betinna Tietjen und Peter Wohlleben im Studio  Foto: Andreas Sorgenfrey

Der Talk in Bildern

Jede Woche bittet Bettina Tietjen einen Stargast auf einen spannenden Talk. Hier können Sie sich alle Bilder der prominenten Gäste noch einmal anschauen. mehr