NDR 2 Soundcheck Live

Das NDR 2 Radiokonzert und ausgewählte Live-Songs - Mit Marek Nowacki

Dienstag, 10. Dezember 2019, 21:00 bis 00:00 Uhr

Radiokonzert: Das Avicii Tribute Concert in Stockholm

Bild vergrößern
Zu seinen Ehren traten Wegbegleiter in Stockholm auf: DJ Avicii (+ 2018)

Es war ein spektakulärer, aber auch bewegender Abend, als am vergangenen Donnerstag  55.000 Fans und über 20 Stargäste in der Stockholmer Friends Arena das Leben und die Musik des im April 2018 im Alter von 28 Jahren verstorbenen Produzenten und Musikers Tim Bergling alias Avicii feierten. Seine Familie hatte dieses Gedenkkonzert initiiert, um an den Künstler zu erinnern, aber auch um Geld für den Kampf gegen psychische Erkrankungen und für die Suizid-Prävention zu sammeln.

Auf der Bühne waren Freunde und Kollegen wie die DJs David Guetta und Kygo, Sängerinnen und Sänger wie Aloe Blacc, Rita Ora, Adam Lambert, Simon Aldred, Amanda Wilson, Audre Mae, Sandro Cavazzo und viele andere Weggefährten, die die vielen Hits von Avicii vortrugen, begleitet und live gespielt von einem 30-köpfigen Orchester - so wie Avicii es sich immer gewünscht hatte. Die Highlights des Tribute-Konzerts, das über 5 Stunden dauerte, sind am Dienstag, dem 10. Dezember ab 21 Uhr im NDR 2 Soundcheck Live zu hören!

Stars beim Avicii Tribute Concert

Setliste Avicii Tribute Concert im NDR 2 Radiokonzert
TitelAutorLänge
Without You (fest. Sandro Cavazza)Alle: Tim Bergling4.52
Tweet It 3.18
Sunshine2.02
SOS (feat. Aloe Blacc) 2.57
Fade Into Darkness (fest. Andreas Moe) 4.01
Addicted To You (feat. Audra Mae) 3.30
Tough Love (feat. Agnes, Vargas & Lagola) 3.38
Sunset Jesus (feat. Gavin De Graw) 4.18
Lay Me Down (feat. Adam Lambert) 5.02
Fades Away (fest. Mishcatt) 2.55
Lonely Together (feat. Rita Ora) 3.17
Hey Brother (feat. Dan Tyminski with Vargas & Lagola) 5.19
Heaven (feat. Simon Aldred) 4.30
Nach 22.00 Uhr:
Waiting For Love (feat. Simon Aldrea, Vargas & Lagola) 4.40
Wake Me Up (feat. Aloe Blacc) 3.58
Sky Full Of Stars (feat. Simon Aldred & Adam Lambert) (Coldplay/Bergling) 4.57
Levels6.47

The Avicii Tribute Concert for Mental Health Awareness - aufgenommen am 5. Dezember 2019 in der Friends Arena, Stockholm

Ab 22.30 Uhr: Gedenken an Marie Fredriksson

Bild vergrößern
Marie Fredriksson beim letzten Roxette-Konzert in Hamburg 2015.

Auch wenn es nicht ganz überraschend kam, so hat die Nachricht vom frühen Tod der Roxette-Sängerin gestern Morgen uns dennoch berührt. Was wären die 1990er Jahre musikalisch gewesen ohne Hits wie "The Look", "Listen To Your Heart" oder "It Must Have Been Love" aus der Hollywood-Romanze "Pretty Woman"? Seit 2002 hat Marie Fredriksson, die coole Schwedin mit der weißblonden Kurzhaarfrisur und der markanten Zahnlücke, gegen eine Krebserkrankung gekämpft - gestern hat sie diesen Kampf verloren. Im NDR 2 Soundcheck Live hört ihr heute Abend ab 22.30 Uhr Ausschnitte eines fulminanten Konzerts, das Roxette 2012 in Chile gespielt haben.

Weitere Informationen
Link

Roxette-Sängerin Marie Fredriksson ist tot

Die Sängerin des Pop-Duos Roxette Marie Fredriksson ist nach langem Krebsleiden gestorben. Das teilte das Management mit. Sie wurde 61 Jahre alt. extern

 

Die nächsten Radiokonzerte:

Dienstag, 28.01.2020
Dean Lewis
NDR 2 Soundcheck Neue Musik – Das Festival, Göttingen, September 2019

Die wichtigsten Anlaufstellen bei Depression

  • Telefonseelsorge: anonyme, kostenlose Beratung rund um die Uhr
Tel. (0800) 111 0 111 oder (0800) 111 0 222
  • Kinder- und Jugendtelefon "Nummer gegen Kummer": kostenlose Beratung von Mo bis Sa, 14 bis 20 Uhr, Tel. 116 111. Elterntelefon: Mo bis Fr, 9 bis 11 Uhr sowie Di und Do, 17 bis 19 Uhr unter (0800) 111 05 50
  • Info-Telefon der Deutschen Depressionshilfe: Mo, Di und Do, 13 bis 17 Uhr sowie Mi und Fr, 8.30 bis 12.30 Uhr. Tel. (0800) 33 44 533. Die Deutsche Depressionshilfe bietet einen Selbsttest sowie eine Übersicht zu regionalen Angeboten.
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst der Krankenkassen: 116 117.
  • Ambulanz der psychiatrischen Abteilung einer Klinik vor Ort - in jedem Fall bei Suizidgedanken.