Sendedatum: 13.11.2017 06:00 Uhr

Teilnahmebedingungen

Bild vergrößern
Fliegen Sie mit NDR 2 in die Sonne!

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an dem Gewinnspiel "Der NDR 2 Promi-Dreier" des Programms NDR 2 in den Sendungen "Ponik & Petersen - der NDR 2 Morgen" sowie "Wiswedel & Mahrhold - der NDR 2 Nachmittag". Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden.

1. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Hörerinnen und Hörer, ausgenommen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NDR, der NDR Media GmbH sowie deren Angehörige.

2. Das Gewinnspiel "Der NDR 2 Promi-Dreier" in den Sendungen "Ponik & Petersen - der NDR 2 Morgen" und "Wiswedel & Mahrhold - der NDR 2 Nachmittag" startet am 10. November 2017 und läuft bis zum 1. Dezember 2017. Erraten werden muss jeweils, welche drei Prominenten einen Satz sprechen. In diesem Satz werden Abschnitte mit den Stimmen von drei Prominenten zusammengesetzt. Beispiel: "Kapitän, (Promi 1) / nimm mich mit (Promi 2) / auf die Reise! (Promi 3)".
Der erste Satz wird am Freitag, dem 10. November 2017, im Rahmen der Sendung "Ponik & Petersen - der NDR 2 Morgen" vorgestellt.

3. Die Teilnahme ist ab dem 10. November möglich und erfolgt telefonisch. Die Teilnehmer hinterlassen ihren Namen, ihren Tipp für die die Lösung und die Rufnummer, unter der sie durchgehend zwischen 6.00 und 18.00 Uhr zu erreichen sind, auf dem Anrufbeantworter unter der Nummer: (01375) 951095 (Festnetzpreis 14 Cent pro Anruf, aus den Mobilfunknetzen kann es teurer werden).

Die Teilnahme erfolgt jeweils für die aktuell laufende Spielrunde. Wenn ein Gewinner ermittelt ist und eine neue Spielrunde startet, wird der Anrufbeantworter zurückgesetzt. Für die neue Spielrunde können nur Teilnehmer berücksichtigt werden, die nach dem Start dieser Spielrunde ihre Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

4. Die Gewinner werden montags bis freitags in den Sendungen "Ponik & Petersen - der NDR 2 Morgen" und "Wiswedel & Mahrhold - der NDR 2 Nachmittag" im Zeitraum vom 13. November bis zum 1. Dezember 2017 ermittelt.

5. Ermittlung der Gewinner: Während eine Rätselrunde in den Sendungen "Ponik & Petersen - der NDR 2 Morgen" und "Wiswedel & Mahrhold - der NDR 2 Nachmittag" läuft, ermittelt ein Zufallsgenerator unter allen Anrufen einen Anrufer. Dieser wird von uns unter der angegebenen Nummer angerufen. Kommt das Gespräch zustande, muss er die Lösung nennen. Ist die genannte Lösung richtig, hat der Teilnehmer gewonnen.

Sollte der Teilnehmer beim ersten Anruf nicht erreichbar sein, wiederholt sich der oben beschriebene Vorgang: Der Zufallsgenerator ermittelt so lange einen weiteren Anrufer, bis das Telefonat zustande kommt. Kann der Teilnehmer dann nicht die richtige Lösung nennen, erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt eine neue Spielrunde.

6. Die Teilnahme ist möglich, bis ein Hörer im NDR 2 Programm ab 13. November die drei Prominenten korrekt benennt, die den Satz gesprochen haben. Wenn in der Sendung "Ponik & Petersen - der NDR 2 Morgen" keine richtige Lösung genannt wird, läuft das Gewinnspiel bei "Wiswedel & Mahrhold - der NDR 2 Nachmittag" weiter. Wenn auch hier kein Gewinner ermittelt werden kann, geht es in den folgenden Sendungen "Ponik & Petersen - der NDR 2 Morgen" und "Wiswedel & Mahrhold - der NDR 2 Nachmittag" weiter, bis ein Gewinner ermittelt ist, der alle drei Prominente korrekt benennen kann.

7. Wenn ein Gewinner ermittelt ist, folgt in der nächsten Sendung der nächste Satz, bei dem wieder die drei Prominenten zu erraten sind, die ihn gesprochen haben. Nächste Sendung bedeutet: Wird die richtige Lösung im NDR 2 Morgen genannt, gibt es das nächste Rätsel im folgenden NDR 2 Nachmittag - und umgekehrt. Gewinnermittlung analog wie beim ersten Satz.

Die Rätsel werden mehrfach täglich auf NDR 2 wiederholt und eventuell auch auf der Internetseite des Gewinnspiels veröffentlicht. Eventuell werden auch falsche Lösungen im Programm von NDR 2 genannt und auf der Internetseite des Gewinnspiels veröffentlicht.

Es wird pro Tag maximal eine Reise verlost. Sollte das Rätsel bei "Ponik & Petersen - der NDR 2 Morgen" gelöst werden, erfahren die Hörer in der folgenden Sendung "Wiswedel & Mahrhold - der NDR 2 Nachmittag" den neuen Satz, bei dem sie die Stimmen von drei Promis erraten sollen, und können ihre Nachricht auf dem NDR 2 Anrufbeantworter hinterlassen. Der nächste Gewinner wird aber frühestens am folgenden Tag ermittelt.

8. Das Gewinnspiel ist beendet, wenn am 1. Dezember 2017 das letzte Rätsel gelöst ist. Zu gewinnen sind insgesamt maximal 15 Cluburlaube auf Fuerteventura (Spanien) und an der Algarve (Portugal). Hier gibt es die detaillierten Gewinnbeschreibungen.

9. Der Gewinn steht dem Gewinner höchstpersönlich und der von ihm benannten Begleitperson zur Verfügung. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

10. Eine Barauszahlung der Reisegewinne ist nicht möglich.

11. Mehrfachgewinne sind ausgeschlossen.

12. Reisezeitraum: ganzjährig 2018 nach Verfügbarkeit. Eine Verschiebung der Reise ist nicht möglich. Bei Nichtantritt der Reise entfällt der Reiseanspruch. Gewinner haben ab dem Tag des Gewinns 7 Tage Zeit, sich für einen der Clubs und für das Datum des Reiseantritts zu entscheiden.

13. Reiseveranstalter ist nicht der Norddeutsche Rundfunk, sondern TUI Deutschland, Karl-Wiechert-Allee 4, 30625 Hannover.

14. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz: Der NDR wird Ihre Daten vertraulich behandeln und nur für die Durchführung dieses Gewinnspiels nutzen. Eine unberechtigte Weitergabe an Dritte findet ebensowenig statt wie eine Nutzung für Werbezwecke. Nach dem Abschluss des Gewinnspiels werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen.

Hinweis: Aus Gründen der Lesbarkeit nutzen wir überwiegend die neutralen Begriffe "Teilnehmer", "Gewinner" usw. Selbstverständlich sind jeweils Männer und Frauen gemeint.

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 | Ponik & Petersen - Der NDR 2 Morgen | 13.11.2017 | 06:00 Uhr