Sendedatum: 23.09.2019 06:00 Uhr

Teilnahmebedingungen

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an dem Gewinnspiel "Morgens schon an morgen denken" des Programms NDR 2. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer mit diesen Bedingungen einverstanden.

1. Teilnahmeberechtigt sind alle Hörer ab 21 Jahren, die mindestens seit zwei Jahren eine gültige Fahrerlaubnis besitzen. Ausgenommen von der Teilnahme sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NDR, der NDR Media GmbH sowie deren Angehörige.

2. Das Gewinnspiel "Morgens schon an morgen denken" läuft ab Montag, 23. September 2019, täglich montags bis freitags zwischen 6 und 10 Uhr in der Sendung "Ponik & Petersen - Der NDR 2 Morgen". Pro Sendung gibt es bis zu vier Spielrunden. Das Gewinnspiel endet, wenn alle Preise vergeben sind.

3. Gewinne: Insgesamt gibt es die Nutzung von zehn Autos mit Elektroantrieb für 12 Monate zu gewinnen. Pro Tag wird maximal ein Auto verlost.

Der Gewinn umfasst (nach genauer Maßgabe des jeweiligen Leasingvertrags):

  • Die Bereitstellung des Fahrzeugs inkl. geeignetem Ladekabel für die Laufzeit von 12 Monaten und bis zu einer Laufleistung von 15.000 km
  • Bereitstellung von Ganzjahresreifen (BMW i3: Sommer- und Winterräder)
  • Versicherung für die Laufzeit von 12 Monaten.

Energiekosten, ggf. Parkgebühren und Bußgelder im Zusammenhang mit der Fahrzeugnutzung übernimmt der Gewinner, ebenso Kosten für eine Überschreitung der vereinbarten Laufleistung (13 Cent je Kilometer, lt. Leasingvereinbarung) und die im Versicherungsvertrag festgelegte Selbstbeteiligung, wenn es einen Schadensfall gibt. Nutzungsberechtigt sind der Gewinner sowie alle in seinem Haushalt lebenden Angehörigen, sofern sie mindestens 21 Jahre alt sind und seit mindestens zwei Jahren eine gültige Fahrerlaubnis besitzen.
Die Details der Nutzung werden mit einer gesonderten Vereinbarung zwischen der NDR Media GmbH und den Gewinnern geregelt.
Für folgende Fahrzeuge ist jeweils eine 12-monatige Nutzung zu gewinnen: BMW i3 120 AH (2), Nissan Leaf 40 kWh Acenta (2), Renault ZOE Life 41 kWh mit Limited Paket (2) und Smart EQ fourtwo (4).

4. Ablauf des Gewinnspiels:

Die Teilnahme erfolgt ausschließlich telefonisch über die NDR 2 Gewinnspiel-Hotline: (01375) 95 10 95 (Festnetzpreis 14 Cent pro Anruf, aus den Mobilfunknetzen kann es teurer werden). Wenn während der Sendung "Ponik & Petersen - Der NDR 2 Morgen" das Geräusch eines vorbeifahrenden Elektroautos zu hören ist, ist die Gewinnspiel-Hotline geöffnet. Unter allen Anrufern wird nach dem Zufallsprinzip ein Teilnehmer ermittelt und ins Studio gestellt. Die zehn zu gewinnenden Elektro-Autos verstecken sich hinter 100 virtuellen Garagentoren. Vor Beginn des Gewinnspiels wird jedem Auto eine dieser Nummern zugeordnet. Die Teilnehmer nennen eine Nummer zwischen 1 und 100 für die Garage, in der sie ein Auto vermuten. Dann erhalten sie von unseren Moderatoren die Information, ob sich dahinter ein Gewinn oder eine Niete befindet.

5. Der Gewinn steht den Gewinnern höchstpersönlich zur Verfügung. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen, wenn diese nicht ausdrücklich nutzungsberechtigt sind (vgl. 3.).

6. Gewinn-Abwicklung: Die Übergabe der Autos soll auf dem NDR Gelände in Hamburg, Rothenbaumchaussee 132, stattfinden. Über die Übergabe wird im NDR 2 Programm, auf der NDR 2 Homepage und in den Sozialen Netzwerken berichtet.

7. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

8. Mehrfachgewinne sind ausgeschlossen.

9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz: Der NDR wird die Daten der Teilnehmer ausschließlich für die Abwicklung dieses Gewinnspiels speichern. Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung in die Datenschutzerklärung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO. Die Teilnehmerdaten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Gewinnerdaten können an Dritte weitergegeben werden, wenn es zur Einlösung des Gewinns nötig ist.

Sie sind gemäß Art. 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber dem NDR um Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.
Gemäß Art. 16 ff. können Sie jederzeit gegenüber dem NDR die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an den NDR [Norddeutscher Rundfunk, Anstalt des öffentlichen Rechts, Rothenbaumchaussee 132, 20149 Hamburg] übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Unsere Datenschutzerklärung und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter ndr.de/datenschutz.

Hinweis: Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir hier nur die männliche Form ("Hörer", "Teilnehmer", "Gewinner" usw.). Selbstverständlich gelten diese Teilnahmebedingungen für alle, die am Gewinnspiel teilnehmen.

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 | 23.09.2019 | 06:00 Uhr