NDR 2 Spezial - Das Thema

Leben und Tragik eines Torhüters

Donnerstag, 07. November 2019, 19:00 bis 20:00 Uhr

Robert Enke ballt die Fäuste im Tor von Hannover 96. Foto ist aufgenommen durch das Tornetz. © picture alliance / dpa Foto: Peter Steffen

NDR 2 Spezial: Robert Enke - und der Umgang mit Depressionen

NDR 2 - NDR 2 Spezial - Das Thema -

Der Suizid von Robert Enke vor zehn Jahren hat die Menschen tief bewegt. Was hat sich im Umgang mit Depressionen verändert? Antworten im NDR 2 Spezial - hier der Mitschnitt.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Fußballnationaltorwart Robert Enke litt an Depressionen und setzte seinem Leben im November 2009 ein Ende. Geht die Gesellschaft heute mit der Krankheit offener um?

Bild vergrößern
Robert Enke ist einer der prominentesten Betroffenen von Depressionen.

Am 10. November 2009 nahm sich Robert Enke das Leben. Sein Tod hat die Menschen tief bewegt. Als bekannt wurde, dass Enke an Depression litt, wurden schnell Forderungen laut: Wir sollten mehr aufeinander achten und das Bewusstsein dafür schärfen, dass Depression eine Krankheit ist - die oft heilbar ist, wenn Betroffene Hilfe finden.

Was haben wir zehn Jahre danach tatsächlich aus dem Suizid von Robert Enke gelernt? Was hat sich im Profi-Fußball und in der Gesellschaft verändert? Diesen Fragen geht eine NDR 2 Podcastserie zum Todestag von Robert Enke nach. Im NDR 2 Spezial spricht Sportreporter Moritz Cassalette über seine Recherchen und besondere Begegnungen; unter anderem mit Enkes Mitspieler Per Mertesacker und seiner Frau Teresa Enke.

Außerdem berichten Betroffene und Experten über Wege aus der Krankheit und erzählen, warum Menschen mit Depressionen dringend mehr Unterstützung brauchen.

Moderation: Ole Wackermann

01:30

Enke - Leben und Tragik eines Torhüters

In der neuen NDR 2 Podcast-Serie spürt Sportreporter Moritz Cassalette das Leben von Robert Enke mit der Krankheit Depression nach. Er spricht mit Experten und Enkes Weggefährten. Video (01:30 min)

01:01

Der Depressions-Simulator

Wie fühlt sich eine Depression genau an? Teresa Enke testet einen Simulator, der es mit Hilfe von VR ermöglichen soll, die Krankheit nachzuempfinden. Video (01:01 min)

30:48
Sportclub

Robert Enke - auch Helden haben Depression

Sportclub

Robert Enke glaubte, seine Krankheit Depression verstecken zu müssen. Sonst würde er alles verlieren: seinen Beruf, seine Position als Deutschlands Nummer eins. Erst nach Enkes Suizid begannen sich Dinge zu ändern. Video (30:48 min)

NDR 2 Spezial: Ein Thema im Fokus

Jeden Donnerstag im Anschluss an den Kurier um 7 widmet sich NDR 2 ausführlich einem aktuellen Thema und spricht mit Experten, Korrespondenten, Betroffenen - und Ihnen! mehr