NDR 2 Spezial - Das Thema

Recyceln, vermeiden oder verbieten - was hilft im Kampf gegen Müll?

Donnerstag, 08. August 2019, 19:00 bis 20:00 Uhr

Anlieferung Gelbe Tonne-Abfall Braunschweig © © NDR/filme & consorten gbr, berlin

NDR 2 Spezial - Das Thema: Was hilft im Kampf gegen Müll?

NDR 2 - NDR 2 Spezial - Das Thema -

Umweltschützer fordern, die weltweite Vermüllung endlich zu stoppen. Können neue Gesetze und internationale Abkommen das Problem lösen?

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Um den Kampf gegen den Müll geht es im NDR 2 Spezial - Das Thema.

Plastikstrudel treiben im Ozean, am Grund des Mittelmeers türmt sich tonnenweise Abfall zu Riffen auf. Wissenschaftler haben Mikroplastik schon in Tieren und im Menschen nachgewiesen. Auch Deutschland, das stolz ist auf seine Mülltrennung, bekommt das Problem bisher nicht in den Griff: Nur etwa ein Drittel der Kunststoffverpackungen, die in der gelben Tonne landen, wird tatsächlich recycelt, rund 1 Million Tonnen Müll wird ins Ausland exportiert. Umweltschützer fordern, die weltweite Vermüllung endlich zu stoppen. Können neue Gesetze und internationale Abkommen das Problem lösen? Oder schafft es die Wirtschaft, auf nachhaltige Verpackungen umzustellen? Und was kann jeder einzelne tun, um Müll zu reduzieren? Hier können Sie die Sendung nochmal nachhören.

Moderation: Ole Wackermann

Nordsee: 1.300 Plastikteile pro Quadratkilometer

Im Niedersächsischen Landtag haben am Montag Experten über das Plastikmüll-Problem informiert. Eine Zahl erschreckt: Auf jedem Quadratkilometer Nordsee-Grund liegen 1.300 Plastikobjekte. mehr

Müll auf Festivals: Das langsame Umdenken

Auch auf Festivals ist das Bewusstsein für Umweltschutz angekommen. Viele Besucher entsorgen ihren Müll selbst und Veranstalter wollen die Festivals "grüner" gestalten - wie in Wacken. mehr

Osnabrück schafft die Plastiktüte ab

Das Problem: der Müll im Meer. Eine der Lösungen: der Verzicht auf Plastiktüten. Die Osnabrücker lassen sich einiges einfallen, um die Tüten zu umgehen. Mit großem Erfolg. mehr