NDR 2 Spezial - Das Thema

Berichte ohne Angst und Zensur - Wie steht es um die Pressefreiheit?

Donnerstag, 06. Mai 2021, 19:00 bis 20:00 Uhr

Wer nicht das schreibt, was die Regierung lesen will, wird verfolgt, gefoltert oder sogar getötet. In vielen Ländern werden Journalist*innen unter Druck gesetzt und können nicht frei arbeiten. Doch auch Deutschland ist beim Thema Pressefreiheit nicht mehr so stark, wie noch vor einigen Jahren. Wir klären, woran das liegt und sprechen mit Expert*innen und unseren Kolleg*innen im Ausland über die Lage der Pressefreiheit.

Mehr dazu Donnerstag, 19.05 Uhr im NDR 2 Spezial – Das Thema.

Moderation: Julia Meier

Aktion "Deutschland spricht": Jetzt abstimmen! Weitere Infos gibt es hier.

Auge sieht durch eine Lupe © Fotolia.com Foto: by-studio

NDR 2 Spezial: Ein Thema im Fokus

Jeden Donnerstag nach den Nachrichten um 19 Uhr beleuchtet NDR 2 ein Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. mehr

Logo der Sendung Zapp © NDR

ZAPP - Das Medienmagazin

Von Boulevardschlachten über Rosenkriege bis hin zu den Image-Kampagnen der Polit-Szene - ZAPP blickt hinter die Kulissen der Medienwelt. mehr

Caren Miosga, Constantin Schreiber, Ingo Zamperoni und Pinar Atalay. (Montage) © NDR Foto: Thorsten Jander, Christian Spielmann

"Journalismus macht Schule": Angebote des NDR

Die Initiative will die Medienkompetenz junger Menschen stärken. Auch Journalistinnen und Journalisten des NDR unterstützen die Aktion. mehr

Nachhören

NDR 2 Livestream