Sendedatum: 11.07.2019 19:50 Uhr

Kommentar: E-Tretroller

von Hendrik Lünenborg
Bild vergrößern
Für Hendrik Lünenborg, NDR Hamburg, sind die neuen E-Tretroller kein wirksamer Beitrag zum Klimaschutz.

Super schlank und ganz schön flink: Die neuen Elektro-Tretroller sind nun auch auf deutschen Straßen unterwegs. Für viele eine moderne, vor allem aber umweltschonende Art der Fortbewegung. Ihren Beitrag zum Klimaschutz hält Hendrik Lünenborg, NDR Hamburg, allerdings für überbewertet. Lesen Sie hier seine Meinung zu den Cityflitzern aus dem NDR 2 Spezial.

Es macht wirklich wahnsinnig viel Spaß mit den elektrischen Tretrollern zu fahren. Keine Frage. Aber die Flitzer sind ganz sicher kein substantieller Bestandteil der Verkehrswende. Und einen bedeutenden Beitrag zum Klimaschutz leisten sie auch nicht. Denn für welche Strecken werden sie voraussichtlich genutzt? Für die kurzen Wege, die man bislang zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegt hat. Beides sind die deutlich umweltfreundlicheren Alternativen.

Gut für die Umwelt? Nur auf den ersten Blick!

Bild vergrößern
"Für ein reines Öko-Gewissen sind sie nichts."

In Amerika fahren die E-Scooter schon seit einiger Zeit und dort hat sich gezeigt, dass Sie nach nur wenigen Wochen demoliert sind und den Geist aufgeben. Sie werden vom Flitzer schnell zum Elektroschrott. Für ein reines Öko-Gewissen sind sie also nichts. Und dann sorgen sie auch noch für Probleme auf den Gehwegen. In Paris war es so schlimm, dass es dort mittlerweile 135 Euro kostet, wenn man mit dem E-Tretroller auf dem Gehweg erwischt wird. Fahren auf dem Gehweg kostet bei uns 15 Euro. Nicht besonders abschreckend.

Das beste Fortbewegungsmittel tragen wir immer noch bei uns

Jeder soll mit seinem E-Scooter glücklich werden. Wir sollten sie in ihrer Bedeutung für die Klima- oder Verkehrswende nur nicht krampfhaft überhöhen. Die eigenen Füße sind für kurze Strecken nach wie vor das nachhaltigste Verkehrsmittel. Nicht ganz so cool, aber seit Jahrtausenden erprobt. Ich sag nur: #füßeforfuture!

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 Spezial - Das Thema | 11.07.2019 | 19:50 Uhr

NDR 2 Spezial: E-Tretroller - Gefährliche Flitzer oder umweltfreundliche Alternative?

11.07.2019 19:00 Uhr

Für die einen sind sie praktisch, für die anderen gefährlich: E-Tretroller. Wie verändern sie das Stadtbild? Wie groß ist das Unfallrisiko? Und wie umweltfreundlich sind die Roller? mehr

Bahn frei: E-Roller auf Niedersachsens Straßen

Die umstrittenen E-Scooter sind von heute an auch auf den Straßen von Niedersachsen zugelassen. Kritiker befürchten mehr Unfälle - Befürworter erhoffen eine Verkehrsentlastung. mehr

Erste E-Tretroller zum Mieten in Hamburg

In Hamburg sind die ersten E-Tretroller zum Mieten auf den Radwegen und Straßen zu sehen. Ein amerikanisches Unternehmen hat eine Vereinbarung mit der Stadt unterzeichnet. mehr