Die NDR 2 Bundesligashow

Alle Spiele, alle Tore und die Schlusskonferenz - Mit Uwe Bahn

Samstag, 21. September 2019, 15:00 bis 18:00 Uhr

Der FC Bayern ist Hauptdarsteller in der NDR 2 Bundesligashow an diesem Sonnabend. Der Rekordmeister empfängt den Aufsteiger aus Köln. Gut möglich, dass Tor-Gigant Robert Lewandowski seinen megastarken sieben Toren aus den bisherigen vier Spielen weitere folgen lässt. Bei uns verpassen Sie nichts - Moderator Uwe Bahn sorgt ab 15.30 Uhr dafür, dass es "jedes Tor sofort ins Ohr" gibt. Das gilt natürlich auch für die restlichen Spiele am Sonnabend Nachmittag. Sehr interessant wird das Duell des überraschenden Tabellen-Letzten Hertha BSC gegen den Vorletzten SC Paderborn. Außerdem ist Aufsteiger Union Berlin in Leverkusen zu Gast und der Überraschungs-Dritte der Tabelle, der SC Freiburg empfängt den FC Augsburg. Damit aber nicht genug.

Um 18.30 Uhr geht es gleich weiter mit der Fußball-Bundesliga bei NDR 2. Werder Bremen spielt im ausverkauften Weserstadion gegen Tabellenführer RB Leipzig.

Montagsspiel mit Wolfsburg

Am Sonntag geht es dann bei uns vor allem um die zweite Liga: Ab 13.30 Uhr berichten wir über das Nord-Duell zwischen Aufsteiger Osnabrück und dem FC St. Pauli und das Heimspiel des Hamburger Sportvereins gegen Erzgebirge Aue. In der Bundesliga bestreitet Borussia Mönchengladbach das nächste Derby gegen den Nachbarn Fortuna Düsseldorf und Eintracht Frankfurt empfängt danach die andere Borussia aus Dortmund. Zum ersten Mal in dieser Saison gibt es dann auch noch ein Montagsspiel in Liga 1: In einer Sondersendung der NDR 2 Bundesligashow geht es dann mit Moderator Uwe Bahn um das Heimspiel des VfL Wolfsburg gegen die TSG Hoffenheim.

6. Spieltag: Die Spiele und Ihre Reporter

Alle Spiele, alle Tore live und Spannung wie im Stadion - in der NDR 2 Bundesligashow. Die aktuellen Partien und Ihre Reporter finden Sie hier! mehr

Wolfsburg springt auf Rang zwei, Werder punktet

Der VfL Wolfsburg hat sein Heimspiel gegen Union Berlin mit einer Willensleistung gewonnen. Die Niedersachsen sind Tabellenzweiter! Werder holte bei Eintracht Frankfurt einen Punkt. mehr