Stand: 21.07.2021 08:00 Uhr

Teilnahmebedingungen: NDR 2 Sommer-Action

Ab 28. Juni läuft bei NDR 2 die "NDR 2 Sommer-Action". Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennen die Teilnehmenden die nachstehenden Teilnahmebedingungen als verbindlich an.

1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die mindestens das 16. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter/innen des NDR und der NDR Media sowie deren Angehörige.

2. Verlosungszeit/Gewinne

Im Zeitraum vom 28. Juni 2021, 6.00 Uhr, bis 27. August 2021, 10 Uhr, findet die Programmaktion "Die NDR 2 Sommer-Action" im Rahmen der Sendung "Der NDR 2 Morgen mit Elke & Jens" statt. Montag bis Freitag jeweils zwischen 6.00 Uhr und 10.00 Uhr gibt es sommerliche Preise zu gewinnen.

Folgende Preise werden verlost:

  • Insgesamt 40 Hula Hoop Fitnessreifen Nyamba Domyos (schwarz/dunkelcyan), beschwert (1,4 kg), steckbar, im Gegenwert von jeweils ca. 20 Euro
  • Insgesamt 10 SUP-Touringboards Itiwit (5x blau, 5x rot), aufblasbar, inkl. Pumpe und Paddel, für Stand-Up-Paddeling-Einsteiger (60 bis 80 kg), besonders kippstabil und leicht lenkbar, im Gegenwert von ca. 300 Euro
  • Wöchentlich 3x5 Kinokarten für den jeweils aktuellen Film der Woche (Empfehlung der NDR 2 Redaktion) - die Karten sind wohnortnah einlösbar
  • Wöchentlich zwei NDR 2 Stoffrucksäcke (schwarz), gefüllt einem NDR 2 Volleyball plus Pumpe, Powerbank, Kugelschreiber, Fingerlicht, Flips Flops und Handgel.

Eine Barauszahlung des Gegenwerts der Gewinne ist nicht möglich.

3. Spielablauf

Über die Laufzeit der Programmaktion wird es verschiedene Spielvarianten geben, die jeweils redaktionell festgelegt und im Programm erklärt werden. Die Teilnahme erfolgt, sofern es sich nicht um unsere Sommerreporter*innen am Freitag handelt oder es nicht anders im Programm kommuniziert wird, über die NDR 2 Gewinnspielhotline (01375) 95 10 95 (Festnetzpreis 14 Cent pro Anruf, aus den Mobilfunknetzen kann es teurer werden).

Unter anderem wird es diese Spiele geben:

"Sommer-Ding-Dong": Nach Aufruf im Programm rufen Teilnehmer*innen bei der NDR 2 Gewinnspielhotline an. Ein/e Anrufer*in wird nach dem Zufallsprinzip angenommen und ins Studio gestellt. Jetzt sind sommerliche Fragen zu beantworten. Wichtig: Die erste Antwort ist immer "Ding-Dong". Auf die zweite Frage antworten die Teilnehmer*innen mit der richtigen Antwort für die erste Frage, auf die dritte mit der Antwort auf die zweite Frage usw. Es gibt maximal fünf Fragen. Wenn alle nach dem geschilderten System korrekt beantwortet werden, hat der/die Teilnehmer*in gewonnen.
"Der Manometer-Song": Musiktitel, die auch im aktuellen Programm von NDR 2 laufen, werden von unserer Produktionsabteilung so bearbeitet, dass es klingt, als würden sie unter aufgepumpt, also akustisch mit einer Pumpe "aufgeblasen" werden. Wenn die Teilnehmer*innen (nach Anruf über die NDR 2 Gewinnspielhotline, s.o.) den Song erraten, haben sie gewonnen.

Die jeweils donnerstags zu gewinnenden Kinokarten werden über eine Frage zum vorgestellten Film verlost.

Freitags ist ein/e NDR 2 Reporter*in an einem bestimmten Ort im Norden. Die Hörer*innen müssen erraten, wo. Dazu gibt es Hinweise im Laufe der Sendung. Wer als Erste*r unsere/n Reporter*in vor Ort aufspürt, gewinnt einen NDR 2 Strandrucksack mit Inhalt (s. Gewinnbeschreibung). Wer als Hörer*in den richtigen Standort herausfindet, kann auch ein NDR 2 Sommer-Überraschungspaket gewinnen, indem er/sie uns eine Nachricht über den Messenger der NDR 2 App schickt. Die Gewinner*innen werden jeweils aus allen Teilnehmenden ausgelost.

Sofern die entsprechenden Daten nicht beim telefonischen Kontakt erhoben werden können, muss der/die Gewinner*in uns binnen 30 Tagen nach der erfolgreichen Teilnahme seine Anschrift mitteilen, an die der Gewinn verschickt wird. Andernfalls verfällt der Gewinn.

4. Mehrfach-Teilnahmen

Nach einem Gewinn bei NDR 2 darf für die Dauer von 90 Tagen nicht mehr an Gewinnspielen von NDR 2 teilgenommen werden. Ausgenommen von dieser Regelung ist das 45-Sekunden-Quiz. Eine Teilnahme ist nur unter dem eigenen, richtigen Namen zulässig. Sollte sich bei der Datenerhebung im Nachhinein eine Zuwiderhandlung herausstellen, verfällt der Gewinn.

5. Datenschutz

NDR 2 wird die Daten der Teilnehmer/innen nur und ausschließlich für die Abwicklung dieses Gewinnspiels speichern. Die Namen und Anschriften der Gewinner*innen der Fitnessringe und der SUP-Sets werden von uns weitergegeben an DECATHLON Deutschland SE & Co. KG, Filsallee 19, 73207 Plochingen, die die Gewinne an die Gewinner*innen schicken. Diese Übermittlung dient ausschließlich der Abwicklung des Gewinnspiels.

Sämtliche personenbezogenen Daten, die im Zuge der Teilnahme an diesem Gewinnspiel gespeichert wurden, werden nach Ablauf der gesetzlichen Speicherfristen gelöscht.

Sie sind gemäß Art. 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber dem NDR um umfassende Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen. Gemäß Art. 16 ff. können Sie jederzeit gegenüber dem NDR die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder per E-Mail an datenschutz@ndr.de, per Fax an (040) 44 76 02 oder postalisch an den NDR, Rothenbaumchaussee 132, 20149 Hamburg übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Unsere Datenschutzerklärung und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter ndr.de in der NDR Datenschutzerklärung.

6. Haftung

NDR 2 haftet nicht für die zeitweilige Nichtnutzbarkeit und/oder einen unverschuldeten Totalausfall der Telefonhotline und/oder für technische Störungen des Internets und/oder für die Nichterreichbarkeit und/oder Funktionsstörung der NDR 2 App sowie des mobilen Endgerätes, aufgrund dessen die Teilnahme nicht und/oder nur unzureichend erfolgen kann.

7. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

8. Hinweise

Durch die Flutkatastrophe in Südwestdeutschland ergeben sich kleinere Änderungen bei der NDR 2 Sommer-Action. So verzichten wir aus gegebenem Anlass auf den "Blub Blub Song" für die Verlosung der SUP, stattdessen ist ein "Manometer-Song" zu erraten. Die weiteren Teilnahmebedingungen bleiben unberührt.
Darüber hinaus wird es am Freitag, dem 23. Juli wegen einer Programmaktion zugunsten der Flutopfer keinen "NDR 2 Sommerreporter" geben.

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 | Der NDR 2 Morgen | 21.07.2020 | 06:00 Uhr

NDR 2 Livestream

Der NDR 2 Morgen mit Elke und Jens

05:00 - 10:00 Uhr
Live hörenTitelliste