Teresa Enke hat Kopfhörer und eine Virtual Reality-Brille auf.  Foto: Screenshot Social Video / Henning Rütten

Der Depressions-Simulator

Wie fühlt sich eine Depression genau an? Teresa Enke testet einen Simulator, der es mit Hilfe von VR ermöglichen soll, die Krankheit nachzuempfinden.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Robert Enke - Leben und Tragik eines Torhüters

Vor zehn Jahren nahm sich Robert Enke das Leben. Der Torwart war depressiv. Moritz Cassalette spürt für NDR 2 Enkes Leben mit der Krankheit nach. Alle neun Podcast-Folgen online anhören. mehr

01:30

Enke - Leben und Tragik eines Torhüters

In der neuen NDR 2 Podcast-Serie spürt Sportreporter Moritz Cassalette das Leben von Robert Enke mit der Krankheit Depression nach. Er spricht mit Experten und Enkes Weggefährten. Video (01:30 min)