Stand: 19.06.2020 10:00 Uhr

Verschoben: NDR 2 Papenburg Festival 2020

Das NDR 2 Papenburg Festival, das für den Samstag, 5. September 2020 geplant war, wird aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben.

Die Planungen für das 2021 sind dabei bereits schon jetzt schon weit fortgeschritten, da alle bestätigten Künstlerinnen und Künstler auch für den Nachholtermin am Samstag, 4. September 2021, zugesagt haben. Revolverheld, Lena, Alvaro Soler und Johannes Oerding freuen sich darauf, das elfte Festival an der Meyer Werft in Papenburg nachzufeiern.

Gesundheit hat Vorrang

Bild vergrößern
"Gesundheit der Besucherinnen und Besucher hat absoluten Vorrang": NDR 2 Programmchef Torsten Enge.

"Wir sind natürlich sehr traurig, aber  die Gesundheit und Sicherheit der Besucherinnen und Besucher stehen selbstverständlich an erster Stelle. Umso besser, bereits jetzt zu wissen, dass wir 2021 mit demselben Line-Up nach Papenburg kommen werden“, sagt Torsten Engel, Programmchef von NDR 2.

Planungen für 2021 laufen

"Wir freuen uns sehr, dass alle Acts auch für den Nachholtermin ihre Teilnahme bestätigt haben. Wir waren mit diesem starken Programm sehr glücklich und sind froh, dass wir es nun komplett auch im nächsten Jahr präsentieren können. Das erleichtert uns die Planungen erheblich“, macht Nico Röger, Geschäftsführer von Hannover Concerts deutlich.

Der Veranstalter bedauert, dass das Festival zum ursprünglich geplanten Zeitpunkt nicht durchgeführt werden kann. Großveranstaltungen sind von den Behörden nach der neuesten Entwicklung voraussichtlich ohnehin bis Ende Oktober untersagt.

Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Unterdessen läuft der Vorverkauf weiter. Eintrittskarten sind unter www.hannover-concerts.de und an bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 | Der NDR 2 Morgen | 19.06.2020 | 10:00 Uhr

Günther: "Perspektive" für Großveranstaltungen

Die Kanzlerin und die Länderchefs haben sich darauf geeinigt, Großveranstaltungen in der Corona-Krise bis Ende Oktober zu verbieten. Mögliche Ausnahmen nannte Ministerpräsident Günther eine "Perspektive". mehr

Corona-Regeln in SH: Das ist erlaubt, das ist verboten

Die Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus werden in SH weiter gelockert. Seit Montag gilt eine neue Corona-Verordnung. Ein Überblick über Neuerungen und bestehende Einschränkungen. mehr

Events bei NDR 2

Gute Musik, angesagte Künstler, coole Partys und beste Unterhaltung - bei Veranstaltungen von NDR 2 im ganzen Norden. Hier die Übersicht. mehr