Stand: 06.11.2017 08:00 Uhr

Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennen die Teilnehmer die nachstehenden Teilnahmebedingungen als verbindlich an.

1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und sich für das Gewinnspiel registriert haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter des NDR und der NDR Media sowie deren Angehörige. Die Begleitperson des Gewinners/der Gewinnerin braucht nicht volljährig zu sein.

2. Verlosungszeit/Gewinn

Im Zeitraum vom 6. November 2017, 8 Uhr, bis 13. November 2017, 8 Uhr, verlosen wir Tickets für die Konzerte der Toten Hosen am 14. November 2017 in Hamburg (3 x 2 Tickets), am 18. November 2017 in Bremen (5 x 2) und am 21. November 2017 in Hannover (3 x 2).

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

3. Spielablauf

Die Teilnahme ist über die NDR 2 App sowie über ein Fomular auf unserer Homepage möglich. Hinterlegen Sie Ihre Daten über das Gewinnspielformular oder unter "Profil" im Menü der NDR 2 App. Anschließend geben Sie an, für welches Konzert Sie Karten gewinnen möchten, und klicken Sie auf den Gewinnspiel-Button - und schon sind Sie in der Teilnehmerliste. Die Gewinnermittlung erfolgt nach dem Losverfahren. Die Gewinner werden von NDR 2 benachrichtigt.

Spielunterstützende Maßnahmen sind verboten.

4. Gewinn ist nicht übertragbar

Der Gewinn steht dem Gewinner höchstpersönlich und seiner Begleitperson zu. Der Gewinn ist nicht auf Dritte übertragbar.

5. Mehrfach-Gewinne sind ausgeschlossen.

6. Datenschutz

Alle im Profil in der NDR 2 App hinterlegten persönlichen Daten werden nur lokal auf dem Smartphone gespeichert. Dort können sie jederzeit über einen Reset der App gelöscht werden. Zur Teilnahme an Gewinnspielen werden die in der App hinterlegten Daten einmalig an NDR 2 übertragen. NDR 2 wird die Daten der Teilnehmer nur und ausschließlich während des Gewinnspiels speichern. Auf Verlangen eines Teilnehmers werden die gespeicherten Daten sofort gelöscht.

7. Haftung

NDR 2 haftet nicht für die zeitweilige Nichtnutzbarkeit und/oder einen unverschuldeten Totalausfall der Telefonhotline und/oder für technische Störungen des Internets und/oder für die Nichterreichbarkeit und/oder Funktionsstörung der NDR 2 App sowie des mobilen Endgerätes, aufgrund dessen die Teilnahme nicht und/oder nur unzureichend erfolgen kann.

8. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 | 06.11.2017 | 08:00 Uhr