Verschiedene Kleidungsstücke liegen in einem Schrank. © Colourbox

Was ist der Ikea-Effekt?

NDR 2 -

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass wir Möbel, die wir selbst zusammenzimmern, für wertvoller halten als fertig zusammengebaut gekaufte Möbelstücke. Sie sprechen vom "Ikea-Effekt".

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen