Unser Thema

Zwischenbilanz: Niedersachsen in der Corona-Krise

Donnerstag, 11. Juni 2020, 19:00 bis 20:00 Uhr

Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test- Einrichtung gehalten. © dpa-Bildfunk Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
In der Sendung diskutieren Politik-Journalisten, wie wir bislang durch die Corona-Krise gekommen sind.

Es ist rund drei Monate her, seitdem Patient Nummer eins in Niedersachsen positiv auf das Corona-Virus getestet wurde. Viel ist seitdem geschehen: Das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben wurde erst runter- und dann wieder hochgefahren, die Patientenzahlen stiegen und fielen wieder, Schulen schlossen und öffneten.

In der Sendung diskutieren vier Politik-Journalist*innen, wie Niedersachsen bisher durch diese massive Krise gekommen ist. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie die Landesregierung auf die Herausforderungen reagiert hat - vor allem in den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft und Bildung. Und welche Hürden jetzt noch zu meistern sind.

Moderation: Annette Deutskens
Redaktion: Dirk Banse

Sprechblasen (Grafik) © NDR

Unser Thema

Eine Stunde lang stehen in der Sendung aktuelle niedersächsische Themen im Fokus. mehr

Eine Hand gestikuliert. © SDI Productions

Unser Thema

In der Sendung Unser Thema stehen aktuelle niedersächsische Themen im Fokus. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr
Live hörenTitelliste