Jetzt reicht's!

Tourismusstreit in Braunlage - mit Anke Genius

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19:00 bis 20:00 Uhr

Moderatorin Anke Genius (Mitte) mit ihren Gästen (v.l.) Wolfgang Lange, Dieter Banse, Johannes Barner, Carola Schmidt und Stefan Grote.

In Braunlage im Oberharz gibt es Streit: Das "Herz im Harz" schlägt nicht gleichmäßig. Grund sind Auseinandersetzungen um den geplanten Verkauf einer reizvollen Kurparkfläche. Der obere Berggarten soll an ein Investmentunternehmen gehen. Die Hamburger Firma will dort eine besondere Hotelanlage mit Baumhäusern bauen. Die hoch verschuldete Stadt verspricht sich davon mehr Übernachtungsgäste und einen wichtigen Schritt in die touristische Zukunft. Gegner wollen den geplanten Verkauf verhindern, weil sie den Berggarten für alle Bürger und Besucher erhalten wollen.

Braunlage Tourismusstreit: Die Sendereihe greift Thema auf

NDR 1 Moderatorin Anke Genius hat mit Experten und engagierten Bürgern in Braunlage diskutiert. Auf dem Podium hat sie Dieter Banse, Kurparkfreunde Braunlage, Johannes Barner, Sanatorium Dr. Barner, Stefan Grote, Bürgermeister Braunlage, Wolfgang Langer, BTMG (Tourismus- und Marketing Braunlage) und Carola Schmidt (Harzer Tourismusverband) begrüßt. Die Streitsendung hören Sie am Donnerstag, 26. Oktober, ab 19.05 Uhr bei NDR 1 Niedersachsen.

Jetzt reicht's: Ihre Meinung zählt!

In der Sendereihe Jetzt reicht's kommen die Bürger zu Wort! Denn ihre Meinung zählt! Aber auch die andere Seite, wie Behörden, Unternehmen und Institutionen kommen zu Wort. mehr