Kulturspiegel

Theater, Musik und Fotografie Mit Eveline Petzoldt

Dienstag, 15. Oktober 2019, 19:00 bis 20:00 Uhr

Die Ludgeri-Kirche von außen. © Tihmo Janssen Foto: Tihmo Janssen
Die St. Ludgerikirche in Norden bietet als eine der wenigen eine wirklich große Akustik und damit die ideale "Bühne" für eine Schnitger-Orgel.

2019 ist Arp Schnitger 300 Jahre tot. Das ist für die Ländliche Akademie Krummhörn (LAK) Anlass, das Werk des berühmten Orgelbauers zu würdigen. In einem imposanten Erzähltheater schlüpft Autor und Darsteller Kai Kurgan in die Rolle Schnitgers und erweckt ihn zum Leben. Das Ein-Personen-Stück mit musikalischer Begleitung und eindrucksvollen Lichteffekten ist eine packende Mischung aus "Amadeus" trifft "Schlafes Bruder" trifft "Frankenstein", sagt der Autor. Gespielt wird das Stück in der Ludgerikirche in Norden vor einer der wichtigsten Orgeln Schnitgers. Das Stück wird am 18., 19. und 20. Oktober jeweils ab 19 Uhr in Norden zu sehen sein.

Robin Rhode im Kunstmuseum Wolfsburg

Der Einfluss urbaner Musikkultur, Film, populäre Sportarten, Jugendkultur und die lokale Tradition des Geschichten­Erzählens haben die Entwicklung der für Robin Rhode zunächst typischen Street-Art-Ästhetik beeinflusst. Sein Markenzeichen ist die Wand, die in einem sozialen Brennpunkt­viertel in Johannesburg steht. Seit 2002 lebt Robin Rhode in Berlin. Die Ausstellung im Kunstmuseum Wolfsburg ist nach der Ausstellung im Haus der Kunst in München 2007 die erste Einzelausstellung nach 12 Jahren in Deutschland. Auf mehr als 800 Quadratmetern bietet sie mit digitalen Animationen, fotografischen Serien, Zeichnungen und skulpturalen Elementen sowie Performances einen breiten Überblick über das Werk von Robin Rhode.

Weitere Themen

Moderation, Redaktion und Planung: Eveline Petzoldt

Studioscheinwerfer © Stockbyte

Podcast: Die Sendungen zum Nachhören

Das wöchentliche Kultur- und Literaturmagazin spiegelt besonders die Kultur und literarische Szene in Niedersachsen und informiert über neue Bücher und Hörbücher. mehr

Eine Tänzerin der britischen Künstlergruppe Dream Engine beim kleinen Fest im großen Garten in den Herrenhäuser Gärten von Hannover. © dpa - Bildfunk Foto: Holger Hollemann

Der Kulturspiegel

Das wöchentliche Magazin bildet die facettenreiche Kultur aus allen Regionen Niedersachsens ab und berichtet über Ihre kulturellen Angebote und Projekte. Bewerben Sie sich. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

NDR 1 Niedersachsen am Vormittag

10:00 - 13:00 Uhr
Live hörenTitelliste