Stars am Sonntag

Mit Annett Louisan

Sonntag, 02. Juni 2019, 10:00 bis 12:00 Uhr

NDR Redakteur Roger Lindhorst mit Sängerin Annett Louisan. © NDR Foto: Ania Schaal

Annett Louisan ist der Albtraum jedes Anschnallgurts

NDR 1 Niedersachsen - Stars am Sonntag -

Die 1,52 Meter große Sängerin nimmt sich in ihren Liedern oft selbst auf die Schippe - so auch auf ihrem neuen Album "Kleine Liebe, große Liebe".

4,5 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Annett Louisan machte erstmals 2004 mit dem Lied "Das Spiel" und dem dazugehörigen Album "Bohème" von sich reden. "Das war eine aufregende und sehr schnelle Zeit. Ich wünsche mir manchmal, ich hätte das damals mehr genießen können" erinnert sich die Sängerin im Gespräch mit NDR Redakteur Roger Lindhorst.

Gewinnspiel

Gewinnen Sie "Kleine Große Liebe" von Annett Louisan

NDR 1 Niedersachsen verlost drei signierte Exemplare des Albums "Kleine Große Liebe" von Annett Louisan. Gewinnfrage richtig beantworten und an der Verlosung teilnehmen! mehr

Annett Louisan und die 80er

Aber es blieb ja nicht bei dem einen Hit. Annett Louisan gehört seitdem zu den erfolgreichsten Sängerinnen der deutschen Popmusikszene. Ihre Lieder haben den Charme französischer Chansons, die sie mit zarter Stimme und viel Wortwitz vorträgt. Auf ihrem neuen Album "Kleine Große Liebe" präsentiert sie erstmals auch Songs, die an Popmusik der 80er Jahre erinnern, mit Synthesizern und Effekten. "Das ist eine Hommage an die Musik meiner Kindheit" erzählt die Sängerin. "Französische Popmusik fand ich immer ganz toll. Und auch die alten Madonna-Scheiben haben mich geprägt." Ihrem bisherigen Stil will sie aber treu bleiben. "Das ist, was mich ausmacht. Aber die andere Seite entspricht mir eben auch. Darin kann ich mich auch wiedererkennen", sagt Annett Louisan im Stars am Sonntag-Talk.

Kleine Große Liebe

Für das Doppel-Album hat sie sich viel Zeit genommen und eine Babypause genutzt. 2017 kam ihre Tochter auf die Welt. Voller Liebe erzählt Annett Louisan von gemeinsamen Erlebnissen mit der Kleinen. "Wenn wir morgens die Vorhänge aufziehen, dann wird schon gemeinsam gesungen - alte Volks- und Kinderlieder. Das hat schon seinen Grund, warum die über die Jahrhunderte weitergetragen wurden." Mit ihrer kleinen Familie lebt Annett Louisan in Hamburg. Als Kind war sie direkt nach der Wende aus Sachsen-Anhalt in die Hansestadt gekommen. Später zog es sie zwar für einige Jahre nach Berlin, aber der Norden ließ sie nicht los: "Ich weiß die Hanseaten zu schätzen - die Mentalität, die angenehme Zurückhaltung und diese Stetigkeit." Auch die Melancholie, die vielen Norddeutschen innewohnt, hat es der Sängerin angetan. Ein Kind von Traurigkeit ist Annett Louisan aber keineswegs: Fröhlich und charmant plaudert die Sängerin über ihr Leben und die Karriere.

Podcast

Stars am Sonntag im Podcast

Stars aus Film, Fernsehen, Musik, Sport und Gesellschaft berichten von ihren aktuellen Projekten und gewähren Einblicke in ihr Leben jenseits des Rampenlichts. Die Sendungen zum Nachhören. mehr

Stars am Sonntag: Mehr Zeit für die Stars

Immer sonntags von 10.05 bis 12 Uhr schnacken unsere Moderatoren mit Promis. In dem Vier-Augen-Talk erzählen sie von aktuellen Projekten und gewähren Einblicke in ihr Leben. mehr