Stars am Sonntag

Mit Achim Reichel

Sonntag, 31. März 2019, 10:00 bis 12:00 Uhr

Moderator Roger Lindhorst und Musiker Achim Reichel schauen gemeinsam in die Kamera. © NDR

Achim Reichel - Rock 'n' Roller der ersten Stunde

NDR 1 Niedersachsen - Stars am Sonntag -

Er stand mit den Beatles und den Rolling Stones auf der Bühne und gehört zu den Wegbereitern der deutschen Rockmusik. Jetzt ist Achim Reichel 75 geworden. Die Sendung zum Nachhören.

4,5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Er gilt als einer der Urväter des deutschen Rock 'n' Roll, stand mit den Beatles und den Stones auf der Bühne und spielte vor gar nicht allzu langer Zeit in der ausverkauften Elbphilharmonie: Achim Reichel gehört zu den prägendsten Persönlichkeiten der deutschen Rock- und Popmusik. Im Gespräch mit NDR Musikredakteur Roger Lindhorst blickt der 75-Jährige auf sein ereignisreiches Leben zurück. Statt wie der Vater auf einem Schiff anzuheuern, griff der Junge von St. Pauli zur Gitarre. Eine Ochsenschwanzsuppe, drei Getränke und 25 Mark waren seine erste Gage. Aber relativ schnell gehörte er mit seiner Band den Rattles zu den angesagtesten Deutschlands. In Liverpool wurden sie sogar als "die deutschen Beatles" gefeiert. 30 Singles nahmen die Rattles auf, darunter "Come On And Sing", der größte Hit der Band. "Das war der erste oder zweite Song, den ich überhaupt geschrieben habe", verrät Achim Reichel. 1967 wurde seine Karriere mit den Rattles dann jäh beendet, weil die Bundeswehr rief.

Eine Liebeserklärung an die Ehefrau

Mit Paul McCartney hat Achim Reichel auch heute noch Kontakt, vor einigen Jahren haben sie sich wieder in Hamburg getroffen. Die Einladung zu einem gemeinsamen Kiez-Bummel hat der Ex-Beatles allerdings ausgeschlagen. Nach dem Wehrdienst startete Achim Reichel verschiedene Musikprojekte, bis er schließlich die deutsche Sprache für sich entdeckte. Er blies den Staub von alten Shantys, vertonte Literaturklassiker und landete mit eigenen Liedern wie "Der Spieler", "Kreuzworträtsel" und natürlich "Aloha heja he" zahlreiche Hits. Viel zu verdanken hat er seiner Frau Heidi, mit der er seit über 40 Jahren verheiratet ist, und macht ihr in Stars am Sonntag eine Liebeserklärung: "Sie ist der Mensch, der mich am besten kennt. Dann genießt sie mein uneingeschränktes Vertrauen. Außerdem ist sie die einzige Kritikerin, die ich zulasse und sie hat ein hohes musikalisches Talent. Insofern hat sie großen Anteil daran, was aus mir geworden ist. Wir sind schon ein tolles Team!"

"Von Musik durch das Leben getragen"

Zu seinem 75. Geburtstag Ende Januar hat Achim Reichel eine CD mit seinen größten Hits veröffentlicht. Außerdem steht eine neue Tournee an und 2020 kommt seine Biographie, die er während einer Frachtschiff-Reise nach Namibia geschrieben hat. Von Müdigkeit überhaupt keine Spur. "Ich hatte soviel Glück in meinem Leben. Von Musik durch das Leben getragen zu werden, ist ein kleines Wunder. Manchmal denke ich, ich müsste eine Kerze dafür aufstellen“, sagt Achim Reichel.

Redaktion / Moderation: Roger Lindhorst

Podcast

Stars am Sonntag im Podcast

Stars aus Film, Fernsehen, Musik, Sport und Gesellschaft berichten von ihren aktuellen Projekten und gewähren Einblicke in ihr Leben jenseits des Rampenlichts. Die Sendungen zum Nachhören. mehr

Stars am Sonntag: Mehr Zeit für die Stars

Immer sonntags von 10.05 bis 12 Uhr schnacken unsere Moderatoren mit Promis. In dem Vier-Augen-Talk erzählen sie von aktuellen Projekten und gewähren Einblicke in ihr Leben. mehr