Plattdeutsch

Radio op Platt - Ausflug ins Oldenburger Münsterland

Montag, 11. Oktober 2021, 19:00 bis 20:00 Uhr

Die Thülsfelder Talsperre aus der Vogelperspektive. © Verbund Oldenburger Münsterland e.V.
Platt-Reporterin Hanne Klöver ist im Oldenburger Münsterland unterwegs.

Was kann man alles im Oldenburger Münsterland entdecken und erleben? Auf diese Frage hat Platt-Reporterin Hanne Klöver eine klare Antwort gefunden: Viel. Zum Beispiel Äpfel und Aronia-Beeren ernten, in einem Barfußpark ein ganz neues Gefühl unter den Sohlen bekommen, auf einem Kanu herumschippern und vieles mehr. Lassen Sie sich in die reizvolle Region rund um Cloppenburg und Vechta entführen. Vielleicht bekommen Sie ja Ideen für Ihre nächsten Ausflüge.

Schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Hinweisen und Ideen

Die Plattdeutsch-Redaktion von NDR 1 Niedersachsen freut sich über Ihre Themenvorschläge und Veranstaltungshinweise.

Schön, dass Sie uns kontaktieren.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/epg/Plattdeutsch,sendung1193482.html
Fischkutter © Photo Digital

Plattdeutsch

Gespräche und Features zu einem zentralen Thema - in allen Plattdeutsch-Dialekten Niedersachsens vom ostfälischen Platt bis zum Ostfriesenplatt von der Küste. mehr

Der Pilsumer Leuchtturm  Foto: Carsten Busch

Plattdeutsch: Themen op Platt

Die Sendung Plattdeutsch berichtet jeden zweiten Montag über ein zentrales Thema - op Platt. Zu hören sind sämtliche Plattdeutsch-Dialekte Niedersachsens. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

Wir in Niedersachsen

10:00 - 16:00 Uhr
Live hörenTitelliste