Kulturspiegel

Literatur, Museum, Handwerk

Dienstag, 12. November 2019, 19:00 bis 20:00 Uhr

Bild vergrößern
Die KIBUM in Oldenburg präsentiert Jahr für Jahr Neues aus dem Kinder- und Jugendbuch-Bereich.

"KIBUM" - unter diesem eingängigen Kürzel präsentiert die Kinder- und Jugendbuchmesse in Oldenburg jedes Jahr seit 1974 Literaturneuheiten, inzwischen auch Hörbücher, Lern- und Spielesoftware. Mit Autorenlesungen, Workshops, Ausstellungen und Theaterangeboten bietet die KIBUM vom 9. bis zum 19. November mehr als einen umfassenden Einblick in die aktuelle Kinder- und Jugendliteraturszene. Seit 1982 gehört auch das Oldenburger Kinderfilmfestival als fester Bestandteil dazu. Veranstalter der KIBUM sind die Stadt und die Universität Oldenburg in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek. Eine Sonderausstellung der Forschungsstelle der Universität begleitet die Schau. Der Kulturspiegel besucht die KIBUM Oldenburg.

Weitere Themen

  • "Land der Alleen - Die schönsten und wertvollsten Alleen in Niedersachsen", Wanderausstellung des Heimatbundes im Museum Nordenham
  • "Kalter Krieg und heißer Beat – Die 60er zwischen Aufbruch und Alltag", Bomann-Museum Celle
  • Buch-Tipp I: "Zeitung für Deutschland – Die Geschichte der FAZ" von Peter Hoeres
  • Buch-Tipp II: "Glücksorte in und um Braunschweig" von Monika Herbst
  • Junge Geigenbauer eröffnen eine Werkstatt in Osnabrück

 Planung, Redaktion, Moderation: Eveline Petzoldt

Podcast

Der Kulturspiegel als Podcast

Das wöchentliche Kultur- und Literaturmagazin spiegelt besonders die Kultur und literarische Szene in Niedersachsen und informiert über neue Bücher und Hörbücher. mehr

Kulturspiegel

Das wöchentliche Kultur- und Literaturmagazin spiegelt besonders die Kultur und literarische Szene in Niedersachsen und informiert über neue Bücher und Hörbücher. mehr