Kulturspiegel

Ausstellungen, Theater und Musik - Mit Martina Gilica

Dienstag, 02. März 2021, 19:00 bis 20:00 Uhr

Schulbücher vor Schultafel © Fotolia.com Foto: Cherries
Sprachwandel spielt auch bei der Konzeption von Schulbüchern stets eine Rolle.

Sprache verändert sich permanent. Das war schon immer so und wird auch künftig so sein. Sprache ist etwas, das nicht in Stein gemeißelt ist. Die Grammatik, die Begrifflichkeiten – all das verändert sich mit der Zeit. Eine Tatsache, die sich auch in Schulbüchern niederschlägt. Ein Schulbuch, das vor 50 Jahren erschien, war nicht nur vom Aussehen und den Lehr-Inhalten ganz anders als heute, sondern auch sprachlich. Sprachwandel spielt bei der Konzeption von Schulbüchern stets eine Rolle – das Thema im Kulturspiegel.

Kulturland Niedersachsen: Bewerben Sie sich

Musik, Tanz oder Theater: Sind Sie aktiv in Sachen Kultur? Organisieren Sie in Ihrer Umgebung kulturelle Angebote? Setzen Sie sich für die kulturelle Vielfalt im Ort ein? Dann melden Sie sich und erzählen Sie uns von Ihren Projekten. Moderatorin Martina Gilica stellt Ihr kulturelles Angebot im Kulturspiegel gerne vor.

Bewerben Sie sich.

Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Studioscheinwerfer © Stockbyte

Kulturspiegel

Das wöchentliche Kultur- und Literaturmagazin spiegelt besonders die Kultur und literarische Szene in Niedersachsen und informiert über neue Bücher und Hörbücher. mehr

Eine Tänzerin der britischen Künstlergruppe Dream Engine beim kleinen Fest im großen Garten in den Herrenhäuser Gärten von Hannover. © dpa - Bildfunk Foto: Holger Hollemann

Kulturspiegel

Das wöchentliche Magazin bildet die facettenreiche Kultur aus allen Regionen Niedersachsens ab und berichtet über Ihre kulturellen Angebote und Projekte. Bewerben Sie sich. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

Funkbilder - Der Tag

16:00 - 18:00 Uhr
Live hörenTitelliste