Ratgeber

Ihre Fragen zum Einbruchschutz

Mittwoch, 02. Oktober 2019, 19:00 bis 20:00 Uhr

Ein Mann mit Skimaske bricht eine Glastür auf © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch
Im Ratgeber können Sie diesmal ihre Fragen zum Thema Einbruchschutz stellen - schicken Sie uns Ihre Frage vorab per Mail!

In der jetzt beginnenden dunklen Jahreszeit fürchten viele Menschen, Opfer eines Einbruchs zu werden. Innerhalb weniger Sekunden hebeln Einbrecher Türen oder Fenster auf und gelangen so in die Wohnräume. Vor allem alte oder nicht zusätzlich gesicherte Fenster und Türen steuern die Ganoven an, denn sie wollen schnell und möglichst ohne großen Lärm einsteigen. Überall dort, wo sie auf moderne oder nachgerüstete Fenster und Türen treffen, geben Einbrecher in der Regel nach wenigen Minuten auf. Oft ist es gar nicht so kompliziert, den Einbrechern das Eindringen in die Wohnung zu erschweren.

Sicherheits-Tipps für die eigenen vier Wände

  • Wohnungs- und Haustüren durch Sperrbügel oder Sperrketten zusätzlich sichern
  • beim Neu- oder Umbau sollten Sie einbruchhemmende Türen verwenden, die mindestens der Widerstandsklasse 2 entsprechen
  • Keller- oder Nebeneingangstüren durch massive Schubriegel, einem Querriegel-Schloss oder durch Vorlegestangen aus Profilstahl sichern
  • Fenster überarbeiten und wenn möglich geprüfte einbruchhemmende Beschläge einsetzen lassen
  • Gitter der Keller-Lichtschächte mit Flacheisen am Mauerwerk verbinden
  • Einbrecher wollen unerkannt bleiben - Bewegungsmelder am Haus sorgen für zusätzliches Licht
  • bei der Gartengestaltung darauf achten, dass große Gehölze direkt am Haus Einbrechern keinen Schutz bieten
  • im Falle eines Einbruchs nicht versuchen, den Täter zu überwältigen, sondern sich ruhig verhalten und die Polizei alarmieren

Im Ratgeber sprechen wir am Mittwoch, 2. Oktober 2019, ab 19.05 Uhr ausführlich mit Polizei-Experten über zahlreiche Aspekte rund um das Thema Einbruchschutz.

Moderation: Julia Vogt
Redaktion: Ralf Walter

Preisschild © Imago

Podcast: Ratgeber

Beratung, Wegweisung und Lebenshilfe in allen Lebensbereichen - ob zu Verbraucher-, Technik- oder Finanzthemen: Wir holen die Experten ins Studio. mehr

Telefon © NDR Online Bildredaktion Foto: Christine Raczka

Praktische Tipps aus allen Lebensbereichen

Die Sendung Ratgeber gibt einmal im Monat Tipps und Lebenshilfe in allen Lebensbereichen. Außerdem stehen Experten für Fragen von Hörern am Telefon zur Verfügung. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

ARD Hitnacht

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste