Plattdeutsch

Frauen auf der Jagd - Mit Hanne Klöver

Montag, 30. September 2019, 19:00 bis 20:00 Uhr

Eine junge Frau hält ein Jagdgewehr in den Händen und schaut durch das Zielfernrohr. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze
Jeder zehnte Jäger in Niedersachsen ist inzwischen eine Jägerin.

Um Frauen auf der Jagd geht es heute Abend in der Sendung Plattdeutsch. Jagen – das war über viele Jahrhunderte eine reine Männerdomäne. Den Frauen blieben Kinder und Küche vorbehalten. Aber auch wenn die weiblichen Grünröcke noch das eine oder andere Mal schief angesehen werden: Sie haben sich ihren Platz bei der Jagd, Hege und Pflege längst erobert. In Niedersachsen sind gut zehn Prozent der Jägerschaft weiblich - und damit mehr als im Rest Deutschlands. Diesen Trend hat Hanne Klöver beleuchtet, Jägerinnen begleitet und nachgefragt, was sie zu diesem Hobby bewegt hat.

Redaktion und Moderation: Ilka Brüggemann

Schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Hinweisen und Ideen

Die Plattdeutsch-Redaktion von NDR 1 Niedersachsen freut sich über Ihre Veranstaltungshinweise und Themenvorschläge.

Schön, dass Sie uns kontaktieren.

Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/epg/Frauen-auf-der-Jagd,sendung950972.html
Fischkutter © Photo Digital

Plattdeutsch

Gespräche und Features zu einem zentralen Thema - in allen Plattdeutsch-Dialekten Niedersachsens vom ostfälischen Platt bis zum Ostfriesenplatt von der Küste. mehr

Der Pilsumer Leuchtturm  Foto: Carsten Busch

Plattdeutsch: Themen op Platt

Die Sendung Plattdeutsch berichtet jeden zweiten Montag über ein zentrales Thema - op Platt. Zu hören sind sämtliche Plattdeutsch-Dialekte Niedersachsens. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen