Düt un dat op Platt

Plattdeutsches Magazin - Mit Ilka Brüggemann

Freitag, 11. Januar 2019, 19:00 bis 20:00 Uhr

Bild vergrößern
Die "Stunde der Wintervögel" ist eine Vogelbeobachtungsaktion, die jedes Jahr im Januar stattfindet.

Gezwitscher stand am vergangenen Wochenende bundesweit im Mittelpunkt der Aktion "Stunde der Wintervögel". NABU und LBV hatten zum neunten Mal bundesweit dazu aufgerufen in Parks, Gärten oder auch am Fenster die Piepmätze zu sichten und zu zählen. Allein bis zum Sonntagabend hatten sich mehr als 75.000 Vogelfreundinnen und -freunde daran beteiligt und mehr als zwei Millionen Vögel gemeldet. Im vergangenen Jahr hatte bei der Zählung der Haussperling den Schnabel vorn - wie es in diesem Januar aussieht berichtet Hanne Klöver.

Silvia Sinning und ihr Traum von einem plattdeutschen Musical

Wenn in der plattdeutschen Musikszene etwas Neues in Arbeit ist, spricht sich das schnell herum. So war es bei den Fofftig Penns aus Bremen, die als erste Band Elektro Hip Hop auf Platt machten oder auch bei Matthias Brungers und Band, als sie eine plattdeutsche Rockoper über ostfriesische Auswanderer aufführten. Jetzt gibt es wieder Neuigkeiten: Eine Musikerin aus Leer plant ein plattdeutsches Musical. Silvia Sinning arbeitet fieberhaft an ihrem Traum. Frank Jakobs stellt uns die Künstlerin und ihr Projekt vor.

Wunschhit auf Platt

Der Wunschhit auf Platt ist wieder mal ein Klassiker - genießen Sie Hannes Wader mit dem plattdeutschen Kulthit "Mien Jehann".

Wünsch Di wat op Platt!

Immer wieder gibt es bei uns auch den Wunschhit auf Platt - lassen Sie sich überraschen - und wünschen Sie sich doch auch mal was!

Schön, dass Sie uns kontaktieren.

Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/epg/Duet-un-dat-op-Platt,sendung852212.html

Düt un dat op Platt

Plattdeutsch auf dem Land und in der Stadt, Veranstaltungen, Theatergruppen und Musik, aber auch Alltägliches aus den Regionen findet seinen Platz in dem Magazin. mehr