Düt un dat op Platt

Plattdeutsches Magazin Mit Ilka Brüggemann

Freitag, 28. Dezember 2018, 19:00 bis 20:00 Uhr

Bild vergrößern
Die Sendung beschäftigt sich mit plattdeutschen Traditionen zum Jahreswechsel.

Die besinnlichen Weihnachtstage liegen hinter uns, der Silvesterabend steht bevor. Wie verbringen die Menschen ihn? Wird geböllert oder nicht, was kommt auf den Tisch und welche Traditionen gibt es in den Familien, um das alte Jahr zu verabschieden und das neue zu begrüßen? Um diese Frage geht es in der letzten Magazinsendung auf Platt in diesem Jahr. Außerdem gibt es eine Menge zu Schmunzeln, mit Geschichten rund um den Jahreswechsel zum Beispiel von Gerd Spiekermann, Jasper Vogt und Annie Heger.

Wi wünscht all Tohörers en gooden Rutsch rin na 2019!

Wünsch Di wat op Platt!

Immer wieder gibt es bei uns auch den Wunschhit auf Platt - lassen Sie sich überraschen - und wünschen Sie sich doch auch mal was!

Schön, dass Sie uns kontaktieren.

Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/epg/Duet-un-dat-op-Platt,sendung850708.html

Düt un dat op Platt

Plattdeutsch auf dem Land und in der Stadt, Veranstaltungen, Theatergruppen und Musik, aber auch Alltägliches aus den Regionen findet seinen Platz in dem Magazin. mehr