Düt un dat op Platt

Plattdeutsches Magazin - Mit Ilka Brüggemann

Samstag, 05. Februar 2022, 18:00 bis 20:00 Uhr

Benjamin Albrecht mit einem Legomodell in der Hand © MuseumLüneburg
Der Lüneburger Web-Designer und Musiker Benjamin Albrecht hat Sehenswürdigkeiten seiner Heimatstadt Lüneburg originalgetreu mit Lego nachgebaut.

Wer kennt sie nicht – die kleinen bunten Steine, die in fast jedem Kinderzimmer zu finden waren und noch immer zu finden sind: LEGO-Steine. Ganze Generationen haben damit gebaut. Auch der heute 43-jährige Lüneburger Web-Designer und Musiker Benjamin Albrecht – und er hat diese Leidenschaft aus seiner Kindheit wieder neu für sich entdeckt. Albrecht baut Sehenswürdigkeiten seiner Heimatstadt originalgetreu nach. Das Museum Lüneburg zeigt noch bis Mitte April einige seiner Modelle und wir berichten darüber.

"Hören, kieken, snacken" das ist der Titel von einem Podcast, der die plattdeutsche Sprache noch mehr in den Alltag der Menschen bringen soll. Das zumindest ist der Wunsch von Rike Henties, Platt-Koordinatorin vom Landkreis Harburg. Gerrit Hoss hat ihr bei den Dreharbeiten zur nächsten Ausgabe im Freilichtmuseum am Kiekeberg einen Besuch abgestattet.

Und dann war da noch … der junge Mann, der seine Liebe zur plattdeutschen Sprache entdeckte und ihr so zugewandt ist, dass er sogar seine Abschlussarbeit an der Universität nicht über, aber auf Platt geschrieben hat. Und das nicht zum letzten Mal – das nächste Werk von Kevin Behrens an der Uni Bremen ist in Arbeit und Reporter Frank Jakobs hat ihn getroffen.

Wünsch Di wat op Platt!

Welchen plattdeutschen Musiktitel möchten Sie gern mal wieder hören? Wir versuchen, Ihren Wunsch zu erfüllen, in Düt un dat op Platt. Schicken Sie uns einfach Ihren Wunsch mit Hilfe des unten angehängten Formulars. Dort können Sie uns auch über Veranstaltungshinweise und Themenvorschläge informieren.

Schön, dass Sie uns kontaktieren.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/epg/Duet-un-dat-op-Platt,sendung1222216.html
Ein Leuchtturm in den Dünen mit einem Strandkorb davor. © NDR

Düt un dat op Platt

In dem plattdeutschen Magazin gibt es Neuigkeiten, Unterhaltsames und auch mal Kurioses aus den Regionen - natürlich auf Plattdeutsch. mehr

Schafe auf einem Deich auf der Insel Pellworm © picture-alliance / HB-Verlag Foto: Sabine Lubenow

Düt un dat op Platt

Plattdeutsch auf dem Land und in der Stadt, Veranstaltungen, Theatergruppen und Musik, aber auch Alltägliches aus den Regionen findet seinen Platz in dem Magazin. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

Wir in Niedersachsen

13:00 - 16:00 Uhr
Live hörenTitelliste