Düt un dat op Platt

Plattdeutsches Magazin - Mit Ilka Brüggemann

Samstag, 17. April 2021, 18:00 bis 20:00 Uhr

Ein Banner mit der Aufschrift "mien dusseldassel" ziert die Innenstadt von Stade. © SMTG/Darlyn Mattern
Banner mit der Aufschriften wie "mien dusseldassel" oder "mien rödeldöös" zieren derzeit die Innenstadt von Stade.

Wer in diesen Tagen durch die Hansestadt Stade im Alten Land schlendert, der sollte mal den Blick zum Himmel richten: An verschiedenen Stellen hängen dort, wo in der Weihnachtszeit Sterne leuchten, bunte Plakate. Darauf zu sehen: Plattdeutsche Begriffe wie "mien dusseldassel" oder "mien rödeldöös". Was es damit auf sich hat, erfahren wir von Platt-Reporter Gerrit Hoss.

Kleine Paradiese für Jedermann

Vanessa Kossen war in Nachbars Garten unterwegs. Genauer gesagt war sie zu Gast beim Ehepaar Diddens in Esklum bei Leer. Ihr riesiger Prachtgarten ist einer von insgesamt 120 Gärten und Parks von Privatleuten, die zur Initiative "In Nachbars Garten - Het Tuinpad op" gehören. Die niederländisch-deutsche Stiftung setzt sich seit 1984 dafür ein, private kleine Paradiese für Besucher zugänglich zu machen.

Neuer Platt-Hit

Platt-Redakteurin Ilka Brüggeman mit Schauspieler Nick Wilder. © Nick Wilder
Ilka Brüggemann (links) stellt einen neuen Platt-Hit vor - aufgenommen von Schauspieler Nick Wilder (rechts).

Und dann gibt es seit dieser Woche einen neuen Song auf Platt und Englisch: "These boys must be free" heißt er - und aufgenommen hat ihn Nick Wilder - der ehemalige Traumschiffarzt-Darsteller hatte ja in unserem Podcast "Wi sünd Platt" schon angekündigt, er habe viele neue Pläne. Das Lied war offenbar einer davon. Aber Nick Wilder singt nicht allein: Yared Dibaba, die Hamburger Sängerin Floy und die Charchulla-Brüder von Fehmarn sind dabei. Der plattdeutsche Text ist von Gerd Spiekermann. Wenn das keine Platt-Kooperation ist! Und vermutlich hören Sie den neuen Platt-Hit bei uns zuerst!

Wünsch Di wat op Platt!

Welchen plattdeutschen Musiktitel möchten Sie gern mal wieder hören? Wir versuchen, Ihren Wunsch zu erfüllen, in Düt un dat op Platt. Schicken Sie uns einfach Ihren Wunsch mit Hilfe des unten angehängten Formulars. Dort können Sie uns auch über Veranstaltungshinweise und Themenvorschläge informieren.

Schön, dass Sie uns kontaktieren.

Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/epg/Duet-un-dat-op-Platt,sendung1147400.html
Ein Leuchtturm in den Dünen mit einem Strandkorb davor.

Düt un dat op Platt

In dem plattdeutschen Magazin gibt es Neuigkeiten, Unterhaltsames und auch mal Kurioses aus den Regionen - natürlich auf Plattdeutsch. mehr

Schafe auf einem Deich auf der Insel Pellworm © picture-alliance / HB-Verlag Foto: Sabine Lubenow

Düt un dat op Platt

Plattdeutsch auf dem Land und in der Stadt, Veranstaltungen, Theatergruppen und Musik, aber auch Alltägliches aus den Regionen findet seinen Platz in dem Magazin. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen