Schorse steht am Ortsschild von Wilhelmshaven. © NDR Foto: Bernd Drechsler

"Wo bin ich?"-Tour: Gesuchter Ort ist Wilhelmshaven

Stand: 14.09.2021 13:40 Uhr

Am 14. September ist der gesuchte Ort Wilhelmshaven! Bis zum 24. September stellt Schorse jeden Tag einen neuen Ort in Niedersachsen vor.

Schorse mit Museumsleiter der Deutschen Marine Museums Stefan Huck. © NDR Foto: Bernd Drechsler
Schorse mit Stefan Huck, Leiter des Deutschen Marinemuseums.

Vier Wochen lang ist Schorse in Niedersachsen unterwegs und stellt täglich einen anderen Ort vor. Am Dienstag, 14. September ist der gesuchte Ort Wilhelmshaven - die 80.000 Einwohner Stadt ganz oben im Norden am Jadebusen. Wilhelmshaven ist größter Marinestandort in Deutschland. Viele Touristen besuchen das dortige Marinemuseum. Es erzählt in der Daueraustellung die Marinegeschichte von 1848 bis heute, so Museumsleiter Stefan Huck.

Drehbrücke und Tiefwasserhafen

Schorse mit Andreas Bullwinkel, Geschäftsführer des Jade Weser Port. © NDR Foto: Bernd Drechsler
Schorse mit Andreas Bullwinkel, Geschäftsführer des Jade Weser Port.

Der JadeWeserPort ist der einzige Tiefwasserhafen Deutschlands. Andreas Bullwinkel ist Geschäftsführer des Hafens. Riesige Containerschiffe können hier seit 2012 anlegen, be- und entladen. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Kaiser-Wilhelm-Brücke. Sie gilt als größte Drehbücke Deutschlands.

Das iPad geht an...

Gabriele Gerriets aus Bockhorn.

Weitere Informationen
Viele Schorses verstecken sich in einer Häusergasse (Montage). © NDR / Hendrik Millauer Foto: Martin Huch

Machen Sie mit! Wo bin ich? Wir in Niedersachsen suchen Schorse

Vom 30. August bis zum 24. September stellte Schorse jeden Tag einen anderen Ort in Niedersachsen vor. Alle Stationen finden Sie hier. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 14.09.2021 | 13:40 Uhr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

Hellwach

05:00 - 10:00 Uhr
Live hörenTitelliste