Schorse mit Heidrun Derks im Varusschlacht-Museum. © NDR Foto: Bernd Drechsler

Varusschlacht-Museum: Schorse versucht sich als Archäologe

14.07.2020 | 07:10 Uhr | von Martin Jürgensmann
3 Min | Verfügbar bis 14.07.2021

Die Varusschlacht fand vor über 2.000 Jahren zwischen Römern und Germanen in Kalkriese statt. Heute ist es eine Ausgrabungsstätte und ein Museum. Schorse spricht mit Museumsleiterin Heidrun Derks.