Sendedatum: 18.02.2020 11:20 Uhr

Sollte es ein Rauchverbot in der Öffentlichkeit geben?

Rauchen kann tödlich sein: Diese Warnung kennt jeder. Doch ob man raucht oder nicht, ist immer noch jedem selbst überlassen. Gesundheitsexperten fordern nun, dass Kinder und Nichtraucher besser vor Rauchern beschützt werden. Vor allem die Lunge von Kindern sei sehr empfindlich. Beispielsweise könne Passivrauchen die Lungenentwicklung hemmen und damit die Lungenfunktion einschränken, so ein Kinder-Lungenarzt aus Schleswig Holstein.

Kommentar: "Weg mit der Kippe"

NDR 1 Niedersachsen -

Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) befürwortet ein strengeres Rauchverbot. "Weg mit der Kippe" kommentiert der stellvertretende Hörfunkleiter Martin Reckweg.

3 bei 21 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Er hat sich für ein generelles Rauchverbot ausgesprochen. Aus seiner Sicht gehöre das Rauchen in allen Bereichen verboten, die öffentlich zugänglich seien, wie Strände, Badeseen oder öffentliche Plätze. Auch das Rauchen im Auto solle verboten werden, da die Konzentration der Schadstoffe auf engem Raum noch höher ausfalle. Diese Woche möchte sich der Landtag in Schleswig Holstein beraten – voraussichtlich wird er ein umfassendes und ausnahmsloses Rauchverbot auf öffentlichen Spielplätzen beschließen. Auch Niedersachsens Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) unterstützt die Forderung nach einem generellen Rauchverbot.

Weitere Informationen

Politik lehnt generelles Rauchverbot im Freien ab

Die Politik in Niedersachsen ist einhellig gegen ein generelles Rauchverbot im öffentlichen Raum. Verbote im Auto und auf Spielplätzen halten aber die meisten für sinnvoll. mehr

Ihre Meinung: Komplettes Rauchverbot in der Öffentlichkeit

NDR 1 Niedersachsen hat nach den Meinungen der Hörer gefragt – und die sind verschieden. Die einen sind für ein generelles Rauchverbot und finden, dass andere Menschen durch den Zigarettenrauch nicht gefährdet werden dürften. Andere – meist sogar Nichtraucher – finden so ein Verbot übertrieben und billigen Rauchern auch in der Öffentlichkeit einen Glimmstängel zu.

Hier einige der Meinungen zusammenfassend im Audio.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 18.02.2020 | 11:20 Uhr