Stand: 10.07.2020 13:50 Uhr

Schorse on Tour: Traumziele in Niedersachsen

Die Sommerferien stehen bevor und für viele Niedersachsen heißt es in diesem Jahr: Wir machen Urlaub im schönsten Bundesland der Welt! Daher ist Schorse auf Tour zu den schönsten und spannendsten Ecken in unserem Land: Vom 22. Juni bis zum 16. Juli ist er auf großer Rundtour und besucht täglich zwei Ausflugsziele in Niedersachsen. Vom Harz bis ans Meer steckt das Land voller Möglichkeiten: den Wurmberg mit dem Monsterroller runterbrettern, Spannung im Wissenschaftsmuseum oder in der Kutsche durchs Wattenmeer fahren. In Niedersachsen ist viel zu entdecken!

Krabben, Seehunde und Mainzelmännchen

In der zweiten Woche sprang Schorse bei bestem Wetter in den Badeteich der Familie Krüger in Simmerhausen im Landkreis Oldenburg. Ein absoluter Geheimtipp für Gartenfans. Der 8.000 Quadratmeter große Garten kann auf Anmeldung für wenige Euro genutzt und besichtigt werden. Am Zwischenahner Meer gab es ein schönes Wiedersehen mit Kollege Michael Thürnau, der dort lebt. Ihm gefällt besonders das Mittelmeer-Flair der Stadt. Seine Tipps: Aal essen, auf der Meile bummeln und das Mainzelmännchen besuchen. Und dann katapultierte Schorse Schorsetta-Fahrer Bernd Drechsler beim Blobbing ins Wangermeer. Zum Ende der Woche ging es zu den niedlichen Heulern nach Norddeich in die Seehundstation, wo die Jungtiere aufgepäppelt werden. Und was wäre ein Nordesseurlaub ohne Krabben? Also fuhr Schorse mit Kapitän Ubbo Looden zum Krabbenfischen aufs Wattenmeer - nur das pulen muss er noch etwas üben.

Videos
00:55

Traumziele in Niedersachsen: Wir suchen Ihre Tipps

Ab dem 22. Juni stellt Schorse Traumziele in Niedersachsen vor. Video (00:55 min)

Weitspucken, Wasserski und Wattwürmer

Für Schorse ging die erste Woche sportlich los: Wasserskifahren auf dem Salzgittersee und bouldern in der Fliegerhalle in Braunschweig standen auf dem Programm. In Bispingen staunte Schorse über die Iserhatsche - ein Landschaftspark mit Jagdschloss, Vulkan und allerlei kuriosen Sammlungen. Weiter Richtung Norden an der Elbe liegt das Alte Land, ein riesiges Obstanbaugebiet. Der Herzapfelhof Lühs bietet für Besucher viele Aktivitäten rund um den Obstanbau. Schorse ist mit dem Chef des Hofes, Hein Lühs, Kirschen pflücken gegangen, gewann allerdings nicht gegen Hein im Kirschkern-Weitspucken. Und dann hat Schorsetta es bis ans Meer geschafft. Jedes Jahr kommen Zehntausende Besucher nach Cuxhaven, um das Wattenmeer zu erleben. Mit Wattführer Karsten Bronk wanderte Schorse durch das UNESCO-Weltnaturerbe und lernte die Stars des Watts kennen: die Wattwürmer!

Verraten Sie uns Ihren Insider-Tipp!

Wo ist Niedersachsen am schönsten? Schicken Sie Schorse Ihre Ausflugstipps. Sprechen Sie einfach auf den Anrufbeantworter unter der Telefonnummer (08000) 300 300. Schicken Sie uns alternativ eine Sprachnachricht in der NDR Niedersachsen App oder Sie füllen das untenstehende Formular aus.

Aktuelle Ausflusgtipps in Niedersachsen

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Neues in der eigenen Umgebung entdecken oder die Natur auf dem Wasser oder bei einem Spaziergang genießen. Unsere Suche bietet Dutzende Ideen für den ganzen Norden. mehr

Auge in Auge mit den Luchsen im Harz

Seit Jahren leben im Harz wieder Luchse in freier Wildbahn. Zu sehen bekommt man die scheuen Raubkatzen aber nur in einem Schaugehege bei Bad Harzburg. Ein Wandertipp. mehr

Sommerrodeln und Wandern in Hahnenklee

Hahnenklee ist einer der beliebtesten Wintersportorte im Harz, lohnt aber auch im Sommer einen Besuch - etwa zum Wandern, Biken oder für Fahrten mit der Sommerrodelbahn. mehr

Bodenwerder: Zu Besuch bei Münchhausen

Fast jedes Kind hat schon vom Lügenbaron Münchhausen gehört. Geboren wurde er vor 300 Jahren im Weserstädtchen Bodenwerder. Dort trifft man ihn noch auf Schritt und Tritt. mehr

Marienburg: Das Märchenschloss der Welfen

Pittoreske Ritterburg oder Neuschwanstein des Nordens: Schloss Marienburg bei Hildesheim ist ein neugotisches Baudenkmal und bietet einen Blick in die Geschichte der Welfen. mehr

Zu Fuß oder mit dem Mountainbike durch den Deister

Gut beschilderte Wanderwege und für den Überblick drei Aussichtstürme: Der waldreiche Höhenzug Deister ist ein interessantes Ziel für einen Ausflug im Raum Hannover. mehr

Bilder der ersten beiden Wochen
29 Bilder

Von Worpswede bis nach Ostfriesland

Wir machen Urlaub in Niedersachsen! Schorse geht auf große Tour und stellt täglich Traumziele im schönsten Bundesland der Welt vor. Hier gibt's die Bilder zur zweiten Woche der Tour. Bildergalerie

20 Bilder

Von Salzgitter bis an die Nordsee

Wir machen Urlaub in Niedersachsen! Schorse geht auf große Tour und stellt täglich Traumziele im schönsten Bundesland der Welt vor. Hier gibt's die Bilder zur ersten Woche der Tour. Bildergalerie

Wo Schorse schon überall unterwegs war, sehen Sie hier:

Schorse unterwegs

Schorse tourt gerne durch Niedersachsen. Wo er bislang überall zu Besuch war - und welche Aktivitäten er ausprobiert hat, sehen Sie hier. mehr

 

Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 22.06.2020 | 05:20 Uhr

Urlaub in Corona-Zeiten: Diese Rechte haben Kunden

Reisen in fast alle europäischen Länder sind wieder möglich. Welche Rechte haben Kunden, die trotzdem stornieren wollen? Und müssen sie Gutscheine für abgesagte Reisen annehmen? mehr

Wo Urlaub in Corona-Zeiten möglich ist

Urlauber können wieder in rund 30 europäische Länder reisen, für andere bestehen Reisewarnungen. Auch in Norddeutschland sind Touristen willkommen - mit einigen Einschränkungen. mehr