Sendedatum: 24.02.2021 14:50 Uhr

N

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 1, 2, 3, ...

No Angels - "Daylight in Your Eyes"

Zurück zur Übersicht N
Die No Angels als Swingladys im Berliner Tränenpalast 2002.
Die No Angels in ihrer Originalbesetzung v.l.: Jessica, Sandy, Lucy, Vanessa und Nadja.

Die No Angels erobern 2001 mit "Daylight in your eyes" Platz 1 der deutschen Hitparade. Und in Amerika machten die fünf Jungs der Band New Life Crisis lange Gesichter. Ihre Fassung von "Daylight in your eyes" war nur wenige Wochen vorher erschienen. Die war bei weitem nicht so erfolgreich wie die Version der No Angels. Aber der Reihe nach. New Life Crisis hatte den Song von zwei amerikanischen Komponisten. Die wiederum hatten das Lied aber auch nach Europa verkauft. So bekam Peter Plate von Rosenstolz den Song in die Hände. Der produzierte "Daylight in your eyes" mit einer unbekannten Sängerin. Die auch unbekannt blieb, der Song ging unter.

Der Flop-Song landet auf der Nummer 1

Als kurz darauf der Fernsehsender RTL II für die Gewinnerband der Casting-Show "Popstars" ein Lied suchte, reichte Peter Plate den Flop-Song ein. Diese Art Casting-Show war neu in Deutschland. Niemand konnte ahnen, ob die - von vielen abfällig als Retorten-Band bezeichnete - Girlgroup namens No Angels tatsächlich erfolgreich sein würde. Nadja, Lucy, Sandy, Vanessa und Jessica gaben ihr Bestes und nahmen "Daylight in your eyes" auf.  Im Februar 2001 erschien "Daylight in your eyes" als erste Single der Band. Und ging durch die Decke. Lucy und Nadja erinnern sich: "Wir waren bei einem Radiosender, es war 17 Uhr, und dann kam die Meldung, dass wir Nummer 1 waren mit 'Daylight'. Das war verrückt. Alle haben geschrieben, und ich habe das gar nicht realisiert, ich hab nur so gedacht: 'Hääh'?"

Mit den No Angels funktionierte der Flop-Song - auch, weil die fünf jungen Damen die neuen Lieblinge der Klatschspalten waren. Das Glück währte knapp drei Jahre und mehrere Hits. Dann die Trennung, dann die Wiedervereinigung, eine wenig rühmliche Teilnahme am Eurovision Song Contest, Pause, Comeback und so weiter. Ihren Platz in der deutschen Popmusikgeschichte haben die No Angels trotzdem sicher.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 24.02.2021 | 14:50 Uhr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

ARD Hitnacht

23:00 - 00:00 Uhr
Live hörenTitelliste